Die Foren-SW läuft schon geraume Zeit ohne erkennbare Probleme. Sollte etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VC 2.5 mit Update Manager und Ent. Converter auf MSCS

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2009, 21:29

VC 2.5 mit Update Manager und Ent. Converter auf MSCS

Beitragvon luppo » 27.01.2009, 21:38

Hat jemand eine ähnliche Installation, Virtual Center 2.5 mit Lizenz Server, Update Manager und Ent. Converter auf einem MSCS Aktiv / Passiv Cluster über zwei Standorte installiert?!?
Der VC und Lizenzserver alleine ist kein Problem aber der Update Manager (wg. den Standard-Ports) und Ent. Converter bereitet Schwierigkeiten.

Bin für jegliche Tipps und Tricks im vorhinein sehr dankbar!

Luppo ;-))

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 27.01.2009, 21:40

Habe Kunden die das so installiert haben sollten. Wo gibt es die Probleme?

Member
Beiträge: 221
Registriert: 15.01.2009, 15:02

Beitragvon MatZ » 27.01.2009, 22:34

ich versteh den grund nicht warum man das VC samt anhang überhaupt clustern sollte wenn man das ganze zeug in einer VM in einem HA-cluster mit entsprechender querverbindung auch realisieren kann und min. genauso ausfallsicher ist... :grin:

aber geht das im ernst macht das überhaupt sinn?! mir ist ein physischer server schon zu schade für das VC...

Member
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2009, 21:29

Background...

Beitragvon luppo » 28.01.2009, 08:56

...die Entscheidung VC auf phy. HW und als Cluster ist eher politisch im Unternehmen!

Das Problem ist dass im Failover Fall es zu folgender Fehlermeldung im EventViewer:
"Failed to intialize VMware VirtualCenter. Shutting down...." kommt.

Deinstalliere ich den UM funktioniert das Failover ohne Probleme!


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast