Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

VM wird im VC als verwaist angezeigt

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 51
Registriert: 29.01.2008, 23:10

VM wird im VC als verwaist angezeigt

Beitragvon Jens L. » 29.12.2008, 14:08

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder eine Frage.

Wie kann ich eine VM per Script im VC deregistrieren?
Mit

Code: Alles auswählen

vmware-cmd -s unregister <pfad-zum-vmx-file>
deregistriere ich die VM nur an dem ESX-Server und im VC steht diese dann als verwaist drin.

Ich habe Hoffnung dies mit dem VI-Toolkit und einem Powershell-Script hinzubekommen (reconnect des betreffenden ESX-Servers im VC), aber das wird noch dauern.

Hat da jemand ne andere Idee oder bereits eine fertige Lösung?

Gruß

Jens L.

Member
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2009, 19:03

Beitragvon aty » 05.01.2009, 19:24

Hi Jens,

eine registrierte VM steht ja in der VC Datenbank. Wenn du also das von dir beschriebene Kommando auf einem einzelnen ESX Server ausführst, deregristrierst du zwar die VM auf dem Host, aber löscht nicht den Eintrag in der VC Database.

Es gibt wohl ein Perl Script, das sowas kann im VIPerl Toolkit:

http://www.vmware.com/support/pubs/beta/viperltoolkit/doc/perl_toolkit_utilities_idx.html

Der passende Thread im Support Forum:

http://communities.vmware.com/thread/95049

Hoffe, das hilft dir weiter.

Gruß
Aty

Member
Beiträge: 51
Registriert: 29.01.2008, 23:10

Beitragvon Jens L. » 06.01.2009, 07:24

Hallo,

Danke für den Tipp. Schau ich mir mal an.

Gruß
Jens


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast