Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

DRS Problem

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2008, 11:01

DRS Problem

Beitragvon stanglit » 25.11.2008, 15:40

Hallo!

Ich habe folgende Probleme mit dem DRS!

Folgende Konfig:
2 x ESX 3.5 U2, 1 x VC 3.5 U3

Wenn ich einen ESX Server in den Wartungsmodus versetze, sollten ja alle VM's auf den anderen verschoben werden, oder? Bei mir bleibt diese Aufgabe bei 2% stehen.
Weiters sind unter DRS-Empfehlungen keine Einträge vorhanden, egal wie ausgelastet die beiden ESX Maschinen sind.

Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen.

Danke, Markus

Member
Beiträge: 170
Registriert: 04.10.2008, 15:06

Beitragvon PANIC » 25.11.2008, 16:09

Hi,

zum einen muss DRS auf fully automated stehen damit dies pasiert.

Du meinst er bleibt bei 2% "Entering Maintance Mode" stehen oder beim VMotion?

Liegt eben daran das noch VMs auf dem Host laufen ;-)

Einfach per Hand migrieren oder DRS auf full auto.

Member
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2008, 11:01

Beitragvon stanglit » 25.11.2008, 17:53

DRS steht auf Vollautomatisiert!

Er bleibt bei 2 % bei "In den Wartungsmodus wechseln" stehen!

Das händische Vmotion funktioniert einwandfrei.

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11513
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon irix » 25.11.2008, 18:30

Ich kenne es nur so das wenn einige der VMs Warnungen produzieren beim automatischem Vmotion bzw. einige VMs von DRS ausgenommen sind das der Maintenance Task bei 2% verbleibt bis man haendisch eingreift.

Gruss
Joerg

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 25.11.2008, 21:51

Hi,
habe unter VC 2.5 U3 mit ESX 3.5 U3 das selbe Problem. DRS steht auf Vollautomatisiert.

Unter Aufgaben & Ereignisse steht:
Autmotisches Migrieren von [VN-Name] von [ESX-Server-Name] nicht möglich.


Hat einer von euch eine Idee woran das nun liegen kann?

Am DRS als solches kann es nicht liegen. Wenn ich die Maschine wieer aus dem Wartungsmodus hole schiebt DRS den Regeln nach Maschinen auf die Kiste drauf.

Gruß Peter

Member
Beiträge: 159
Registriert: 12.05.2008, 13:03

Beitragvon philipp24 » 26.11.2008, 15:25

Hallo,

habe da was ähnliches aber das ist von VM absicht weiss ja nicht ob bei dir das gleiche ist.

Versuch mal:
rechte Maustaste auf den Cluster dann auf Eigenschaften. Hier nimmst du bei VMware HA aktivieren weg. Dann auf OK.

Versuch jetzt nochmal.

gruss philipp

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 26.11.2008, 19:50

Wir haben heute nen Bug gefunden. Hab jetzt nicht den Thread hier gelesen aber vielleicht bringt es euch ja was:
http://www.vmachine.de

Member
Beiträge: 1
Registriert: 03.12.2008, 07:29
Wohnort: bei Stuttgart

Beitragvon m.seitz » 03.12.2008, 07:32

Hallo zusammen,

wir hatten das selbe Problem, dass der Maintenence-Mode bei 2% stehen bleibt und die besagte Fehlermeldung kommt.

Nachdem wir HA deaktiviert hatten, funktionierte der Maintenance-Mode ohne Probleme.
Dies war der Workaround.

Die Endgültige Lösung brachte das Update 3 (also ESX 3.5 U3 & VC U3).
Seit Update 3 funktioniert der Maintenance-Mode wieder ohne Probleme.

Gruß
Marc

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 04.12.2008, 09:13

Hi,
leider bringt das ausschalten von HA nichts! So wohl ESX wie auch Vcenter laufen auf Update 3. Noch einer von euch eine Idee?

Gruß Peter

Member
Beiträge: 13
Registriert: 25.07.2009, 14:35

Beitragvon Martin83 » 29.07.2009, 21:59

EDIT: Sorry, hab nicht aufs Datum geschaut ich Leichenfledderer :)

Member
Beiträge: 1
Registriert: 14.08.2009, 11:54

Beitragvon sdoern » 14.08.2009, 11:57

Hallo Leute,

ich habe z.Z. das gleiche Problem. Wir haben 2X ESX3.5U4 + VC 2.5U4 laufen. Updates über den Update Manager wurden Installiert. Hat jemand eine Lösung damit man HA Aktivieren und nutzen kann ?

Danke im voraus
Stefan

Member
Beiträge: 48
Registriert: 04.07.2009, 21:59

Beitragvon ollfried » 14.08.2009, 20:05

In den CLustersettings die Failover-Capacity auf 0 Hosts setzen, dann migriert er automatsich,

Benutzeravatar
Guru
Beiträge: 3129
Registriert: 22.02.2008, 20:01
Wohnort: Hessen

Beitragvon PeterDA » 17.08.2009, 08:38

Hi Ollfried,
auch mal eine Idee allerdings ist mir nicht so ganz klar wo du das machen willst. Wenn ich das bei mir in VI Client mache und dort den Wert von 1 auf 0 ändere ist nachdem ich Okay gesagt habe das agnze wieder auf 1 gestellt.

Gruß Peter


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste