Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

VMFS Volume erweitern

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 210
Registriert: 11.09.2007, 19:30
Wohnort: Wiener Neustadt

VMFS Volume erweitern

Beitragvon stoani » 05.11.2008, 22:23

Hallo,
Möchte ein VMFS Volume erweitern, bin mir aber nicht sicher ob das so funktioniert.
Die LUN hatte 500GB und wurde auf 600GB erweitert.
Im VC unter Storage wird mir die derzeitige LUN mit vmhba0:4:1:1 angezeigt.
Wenn ich dann unter den Properties auf den Button Add Extend klicke, dann wird die erweiterte 600GB LUN als vmhba1:0:1 angezeigt.
Heisst das jetzt da ich mit

vmkfstools -Z vmhba1:0:1 vmhba0:4:1:1

das VMFS Volume erweitern kann?

Wie schaut das mit vorhandenen Daten auf dem zu erweiternden VMFS Volume aus?
Werden da Daten gelöscht?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 09.11.2008, 17:48

Tu das nicht!!!
(ich hoffe,es ist noch nicht zu spät).

Warum wird denn Deine alte LUN jetzt plötzlich über nen anderen HBA und ein anderes Target präsentiert?

Mit einem spanning auf der selben LUN sollte man seeeehr vorsichtig sein, und mit Deiner Kommandozeile würdest Du die komplette PArtition überschreiben.

Viele Grüße,
Jörg

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 210
Registriert: 11.09.2007, 19:30
Wohnort: Wiener Neustadt

Beitragvon stoani » 12.11.2008, 13:43

Hallo Jörg,
Hab es eh nocht nicht gemacht und werde es auch nicht machen.

Danke
Andi

Member
Beiträge: 71
Registriert: 26.03.2008, 11:45

Beitragvon McBo » 10.02.2009, 12:11

Hallo,

ich habe zufällig genau das gleiche Problem.
Habe auch eine 500Gbyte LUN, die ich auf 600GByte,
auf meiner AX4 erweitert habe.

Jetzt wollte ich meinen Datastore (VMFS) auch auf 600Gbyte erweitern.

Wenn ich das richtig verstanden habe, geht das so nicht?

Ich muß mir also einen neuen größeren Datastore (Lun auf auf meinem SAN)
einrichten und dann mit StorageMotion meine VMs dahin verschieben?


Gruß

Marcel


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste