Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

VM läuft wird aber als Invalid angezeigt!

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 20.08.2008, 09:47

VM läuft wird aber als Invalid angezeigt!

Beitragvon Itsmeathome » 20.08.2008, 12:11

Hallo

Ich habe einen virtuellen w2k3 Server.
Dieser läuft auf einer ESX 3.5 Farm

Er läuft und reagiert auch auf Anfragen.
Selbst per PCAnywhere komme ich noch drauf.

Im VC wird er mir aber als invalid angezeigt.
Ein löschen und wieder aufnehmen aus dem Inventory brachte nichts.
Wenn ich den Button "Power on" drücke kommt die Fehlermeldung:
A general system error occurred: Not initialized.

Ich möchte die VM nicht einfach durchbooten, da ich befürchte, dass sie dann nicht mehr hochkommt.

Irgendwelche Ideen hierzu?

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 210
Registriert: 11.09.2007, 19:30
Wohnort: Wiener Neustadt

Beitragvon stoani » 22.08.2008, 11:00

Welche Version des ESX Servers bzw. des VC verwendest Du?

Member
Beiträge: 3
Registriert: 20.08.2008, 09:47

Beitragvon Itsmeathome » 22.08.2008, 15:24

ESX ist auf 3.5.0 , 64607
VC ist auf 2.5.0 , 64192

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 210
Registriert: 11.09.2007, 19:30
Wohnort: Wiener Neustadt

Beitragvon stoani » 25.08.2008, 07:59

Hast Du die VM in dem jetzt vorhandenen VC installiert oder aus einer älteren Version migriert?

Member
Beiträge: 3
Registriert: 20.08.2008, 09:47

Beitragvon Itsmeathome » 25.08.2008, 10:55

Die Server wurde per p2v vor 10 Monaten auf die ESXFarm migriert.

Damals noch unter 3.0.1
Im März wurde die Farm auf 3.5 upgedated, ohne Probleme.

Plötzlich seit 2 Wochen wird die VM als invalid angezeigt.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 210
Registriert: 11.09.2007, 19:30
Wohnort: Wiener Neustadt

Beitragvon stoani » 25.08.2008, 14:44

Hallo,
Hast Du irgendwelche Patches eingespielt? Wenn ja, vielleicht liegt es daran. Wenn Du die VM nicht rebooten kannst, würd' ich einen Call bei VMware aufmachen.
Ich hatte in unserer Farm - 13 ESX Server - nach den letzten Patches auch einige probleme. Und da ich nicht jedesmal die Logs durchforsten will, lass' ich das jetzt immer VMware machen. Immerhin zahlen wir auch kräftig für dieses Service. Dann sollen die auch was machen.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast