Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Berechtigungen Datastore

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 9
Registriert: 25.04.2008, 10:33

Berechtigungen Datastore

Beitragvon jamoo » 19.08.2008, 12:10

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit der Berechtigung von Datastores. Habe hier ein Cluster laufen und jede ESX-Maschine hat per NFS einen (identischen) Datastore eingebunden.

Als Administrator sehe ich die Datastores und kann auch darin browsen. Als "Ressource-Pool-Admin" sehe ich sie allerdings nicht: weder in der Summary Ansicht der VMs noch wenn ich versuche eine ISO ins virtuelle CD-ROM Laufwerk einzubinden (hier ist der browse-Button eingegraut).

Die Berechtigung habe ich allerdings gesetzt (Datastore->Datastore durchsuchen ist aktiviert).

Wo liegt mein Fehler? Habe keine Ahnung was ich falsch mache...

Member
Beiträge: 173
Registriert: 06.06.2006, 08:50
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Beitragvon moo2102 » 19.08.2008, 12:28

gib dem user der Ressource pool admin sein soll, mal auf oberster ebene read only rechte ohne sie zu vererben.
Dann sollte das ganze gehen.
Ist laut vmware ein feature von VC2.5

Member
Beiträge: 9
Registriert: 25.04.2008, 10:33

Beitragvon jamoo » 19.08.2008, 13:20

Danke :)
Jetzt sehe ich zumindest die "Datastores" unter summary. Allerdings ist ein Browser darin noch immer nicht möglich :(

Member
Beiträge: 9
Registriert: 25.04.2008, 10:33

Beitragvon jamoo » 19.08.2008, 13:46

Ahja...ich muss im Cluster die Berechtigung "Browse Datastores" haben, dann läuft es rund :)

Allerdings sieht man dann sämtliche andere VMs. Gibt es eine andere Möglichkeit der Rechtevergabe?

Kommt schon, das muss doch bei einigen hier richtig laufen :) :p


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast