Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Update VC 2.5 Build 84767 auf VC 2.5 Update 1 Built 85606

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 210
Registriert: 11.09.2007, 19:30
Wohnort: Wiener Neustadt

Update VC 2.5 Build 84767 auf VC 2.5 Update 1 Built 85606

Beitragvon stoani » 15.07.2008, 07:01

Hallo,
Ich möchte unser VC 2.5 Build 84767 auf die Version VC 2.5 Update 1 Built 85606 updaten. Ich habe aber festgestellt das es sich beim Update 1 nicht um ein reines Update sondern um eine Vollversion vom VC handelt.
Wird hier Datenbankmäßig auch ein Update versucht oder bleibt da alles gleich bzw. soll die derzeitige Version deinstalliert und die neue installiert werden???

Danke
Andi

Member
Beiträge: 88
Registriert: 31.07.2008, 10:11
Wohnort: München

Beitragvon Drumcode2003 » 31.07.2008, 15:08

würde mich auch interessieren.
Gibt es von VMWare eine Anleitung bzw. Best Practice?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 31.07.2008, 15:50

http://www.vmware.com/support/vi3/doc/v ... notes.html
bzw.
http://www.vmware.com/pdf/vi3_35/esx_3/ ... _guide.pdf

Da steht eigentlich alles super beschrieben drin.

Es wird meist bei nem VC upgrade durchaus ein Datenbank-Upgrade mitgemacht im Hintergrund. Meistens finden sich in den Installationsdateien auch die zugehörigen SQL-Scripte, falls jemand interessiert, was genau passiert.

Viele grüße,
jörg

Member
Beiträge: 88
Registriert: 31.07.2008, 10:11
Wohnort: München

Beitragvon Drumcode2003 » 31.07.2008, 16:48

Danke!
Das liest sich nur leider zu einfach für mich. :roll:
CD rein, Update starten, DB upgraden, Client updaten, fertig.
Würde mich wundern wenns so einfach ist.
:D

Member
Beiträge: 298
Registriert: 23.10.2006, 13:12
Wohnort: Damme
Kontaktdaten:

Beitragvon SkyDiver » 31.07.2008, 17:09

Sorry, du darfst dich wundern, es ist so einfach.

Außer du willst auf VC 2.5U2 updaten, dann kann es einen kleinen Fehler mit dem Update Manager geben, aber nur bei Benutzung der CD. :roll:

Member
Beiträge: 88
Registriert: 31.07.2008, 10:11
Wohnort: München

Beitragvon Drumcode2003 » 01.08.2008, 09:38

Also sollte man das ZIP File anstatt der CD verwenden?
Ich werde vorher auf jeden Fall ein Image v. System machen. Man weiß ja nie.
J
a, ich möchte auf Update 2 gehen.
Die aktuelle Version steck noch in den Kinderschuhen. Muss häufig den Lizenzdienst u. VC Dienst neu starten. :cry:
und der Maintenance Mode scheint bei vielen VMs pro Host nicht zu funktionieren. (manuelles migrieren, dann gehts)
Habe derzeit 2.5.0 / 64192

Member
Beiträge: 298
Registriert: 23.10.2006, 13:12
Wohnort: Damme
Kontaktdaten:

Beitragvon SkyDiver » 01.08.2008, 09:49

Also bei der 2.5.0 hatte ich schon manchmal, das beim Maintenance Mode es länger gedauert hat zu migrieren.

Die Dienste, wie Lic oder VC hab ich noch nie neu starten müssen, das einzige was ich anpasse, wenn ich die lokale SQL express verwende trage ich beim VC Dienst eine Abhängigkeit vom SQL dienst ein. Dann passiert es nicht mehr das der VC Dienst starten will bevor der SQL Dienst fertig ist.


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast