Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

VC Server Dienst startet nicht + MS SQL 2005 EE SP2 Problem

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 8
Registriert: 14.06.2006, 09:10

VC Server Dienst startet nicht + MS SQL 2005 EE SP2 Problem

Beitragvon Sale » 18.04.2008, 14:04

Habe auf einem Physikalischen Server W2K3 SP3 (de) Installiert,
dazu einen MICROSOFT SQL SERVER 2005 EXPRESS EDITION 9.0.3042 SERVICE PACK 2 (de)
und VMware Virtual Center 2.5.0-84782

Dabei habe ich zwei Probleme
1. Im Eventlog von Windows erschein zuerst die Meldungen MSSQL Fehler bei der Anmeldung
2. Virtual Center Server Dienst kann nicht gestartet werden (wie es aussieht als Konsequenz zum ersten Fehler)

Dabei habe ich im SQL Server zwei neue DBs und zwei User angelegt. 1mal VCDB mit User vcsa (Serverrollen: public, sysadmin; Benutzerzuordnung db_owner, public) das gleiche auch noch mal für den Update Manager eine DB VUMDB und User vumsa (Serverrollen: public, sysadmin; Benutzerzuordnung db_owner, public).
Dazu System-DSN einträge 1mal für VCDB und 1mal für VUMDB, der Test verlief positiv.
Auch die Anmeldung im SQL Server Management Studio Express geht ohne Probleme.

Jetzt kommt der Part der mir nicht in den Kopf gehen will.

Fall 1)
Wenn die beiden ESX Server (3.5.0, 82663) nicht im dem Cluster eingebunden sind, bekomme ich „nur“ die Fehlermeldung ([W2K2 VC Server]Computerverwaltung -> System -> Ereignisanzeige -> Anwendung):
Typ: Fehlerüberw.;
Quelle: MSSQL$VIRTUALCENTER01
Kategorie: (4)
Ereigniskennung: 18456
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung: „Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'vumsa'. [CLIENT: <local machine>]
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.“

Heirzu kommen noch zwei mir merkwürdige Informationen in der Ereignissanzeige:
Typ: Information;
Quelle: VMware VirtualCenter Server
Kategorie: Keine
Ereigniskennung: 1000
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung: „Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 1000 ) in ( VMware VirtualCenter Server ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: Starting VMware VirtualCenter 2.5.0 build-84767.“

Typ: Information;
Quelle: VMware VirtualCenter Server
Kategorie: Keine
Ereigniskennung: 1000
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung: „Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 1000 ) in ( VMware VirtualCenter Server ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: Log directory: C:\Dokumente und Einstellungen\Default User\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\VMware\vpx..“

Bin am Lesen der Log Files.

Fall 2)
Wenn die beiden ESX Server (3.5.0, 82663) im dem Cluster eingebunden sind, bekomme ich zur der im Fall 1 zitierten Fehlermeldungen noch zwei weitere (dabei Startet auch der Virtual Censter Server Dienst nicht mehr) die Fehlermeldung ([W2K2 VC Server]Computerverwaltung -> System -> Ereignisanzeige -> Anwendung):
Typ: Fehlerüberw.;
Quelle: MSSQL$VIRTUALCENTER01
Kategorie: (4)
Ereigniskennung: 18456
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung: „Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'vumsa'. [CLIENT: <local machine>]
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.“

Typ: Fehlerüberw.;
Quelle: MSSQL$VIRTUALCENTER01
Kategorie: (4)
Ereigniskennung: 18456
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung: „Fehler bei der Anmeldung für den Benutzer 'vcsa'. [CLIENT: <local machine>]
Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.“

Und danach auch noch:
Typ: Fehler;
Quelle: VMware VirtualCenter Server
Kategorie: Keine
Ereigniskennung: 1000
Benutzer: Nicht zutreffend
Beschreibung: „Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 1000 ) in ( VMware VirtualCenter Server ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: Failed to intialize VMware VirtualCenter. Shutting down....“

Wer hat Tipps für mich wie ich dieses Problem beseitigen kann? Vor allem im Fall 2 der wichtiger ist.

Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste