Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VCB Backup Fehlermeldung

Alles zum Virtualisierungsmanagement und Servermanagement, was nicht direkt in ein festes Version-Schema paßt.

Moderatoren: Dayworker, continuum, irix

Member
Beiträge: 21
Registriert: 09.01.2008, 09:06

VCB Backup Fehlermeldung

Beitragvon lebu » 29.03.2008, 14:19

Hallo!

Im Anhang findet ihr einen Screenshot der Meldung
Was bedeutet der Certificate Fehler?

Die Sicherung funktioniert ja trotzdem oder gibts dann event. Probleme beim Rücksichern??

Bitte um Info
Dateianhänge
fehlervcb.jpg
fehlervcb.jpg (79.12 KiB) 1028 mal betrachtet

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 268
Registriert: 19.11.2006, 21:24
Wohnort: Hannover, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon storageguru » 30.03.2008, 11:06

Hallo,

also du gibt ja einen VC-Server fürs VCB an und dieser hat ein SSL zertifikat.
Dieses SSL Zertifikat beinhaltet einen Namen oder so. Und dieser Name muss
der Name sein mit dem du zugreifst.

Sicherung funktioniert aber trotzdem, oder?

Mfg Marco

Member
Beiträge: 21
Registriert: 09.01.2008, 09:06

Beitragvon lebu » 03.04.2008, 16:52

Aber ein SSL Zertifikat ist gar nicht aktiv!?

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 268
Registriert: 19.11.2006, 21:24
Wohnort: Hannover, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon storageguru » 03.04.2008, 21:21

Bei der VirtualCenterinstallation wird eins installiert,
ggf. erzeugt dies die Meldung.

Aber du kannst sie getrost ignorieren.

Mfg Marco

Member
Beiträge: 117
Registriert: 07.03.2005, 12:46
Wohnort: Wangen im Allgäu

Beitragvon chrishi » 04.04.2008, 15:02

Hallo,

falls Dich die Meldung stört, gibt es einen zugegebenermassen etwas dummen aber wirkungsvollen Workaround:
Da das VC Zertifikat als Name vmware drin hat, hilft es, wenn Du auf dem VCB Proxy Dein Virtual Center nicht mit dem richtigen Namen oder IP ansprichst, sondern eben mit "vmware". Damit der dann nicht ins Leere läuft, sondern hinter dem Namen auch tatsächlich Dein VC findet, einfach im DNS eintragen oder noch besser in das Hosts File des VCB Proxy.

Grüße

Chrishi


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste