Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Lizenzierung des Virtual Server

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2008, 14:32

Lizenzierung des Virtual Server

Beitragvon kschi » 12.02.2008, 14:51

Hi,

ich beschäftige mich erst seit kurzem mit dem Thema VMware und bin gerade dabei zwei ESX Server aufzusetzen.

Den Virtual Server habe ich installiert und versuche nun den Lizenzserver mittels den LMTOOLS zu konfigurieren. Ich habe eine Lizenzdatei, die ich gerne hinzufügen möchte. Die einzige Möglichkeit diese Datei einzulesen habe ich doch im ersten Reiter in der Option 'Configuring unsing Licence File'.
Wenn ich hier aber die Datei auswähle, das Programm schließe und wieder neu aufrufe, ist diese Information wieder verschwunden. Wenn ich im Infrastructure Client versuche den Lizenzserver zu definieren (VirtualCenter Management Server Configuration; deselektieren des evaluierungsmodus, use Licence services on this Vitual Center Server) dann sagt er mir, dass nicht genug Lizenzen installiertsind um diese Operation auszuführen. Die Lizenz des VirtualCenter Servers ist aber in der Lizenzdatei integriert.

Wer kann mir ein paar Tipps geben, um den Lizenzserver ordnungsgemäß zum laufen zu bekommen?

Schönen Dank für Eure Antworten,

Karsten

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 12.02.2008, 14:54

Ich bin nicht sicher ob du das gemacht hast aber der License Server muss installiert werden und ist bei der Installation des VC mit dabei bzw. wird da, wenn man das will, auch installiert.
Dort einfach das License File mit deinen Lizenzen füllen und neustarten! Danach kannst du deine ESX Hosts auf den License Server zeigen lassen

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1323
Registriert: 08.07.2005, 16:41
Wohnort: bei Trier

Beitragvon angoletti1 » 12.02.2008, 14:56

@Heros

Das VC zeigt auf den LicServer, nicht die Hosts.

Grüße
Chris

Member
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2008, 14:32

Beitragvon kschi » 12.02.2008, 16:08

Mööpp!

Habe den Inhalt der Datei vmware.lic mit dem meiner erzeugten Datei ersetzt und den Server neu gestartet. Selber Fehler.

Vielleicht muß ich doch noch irgend etwas anderres machen??

Karsten

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1323
Registriert: 08.07.2005, 16:41
Wohnort: bei Trier

Beitragvon angoletti1 » 12.02.2008, 16:10

Hi,

du hast ja eine serverbased Lizenz erstellt, oder?

Grüße
Chris

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 12.02.2008, 16:38

angoletti1 hat geschrieben:@Heros

Das VC zeigt auf den LicServer, nicht die Hosts.

Grüße
Chris


wow, du hast recht! Sorry für die falsche Info...

Member
Beiträge: 8
Registriert: 12.02.2008, 14:32

Beitragvon kschi » 13.02.2008, 10:16

Hallo,

ja, eine serverbased Lizenz habe ich erstellt. Wenn ich den infrastrucktur Client auf dem VMWare Server anmelde und dort unter Configuration -> Licenced Features den Lizenzserver per IP Adresse definiere, wird die Liznz korrekt integriert.

Wie jedoch stelle ich jetzt sicher, das der VirtualCenter Server nicht nach 60 Tagen seinen evaluierungs Lienz verliert? Komischerweise funktioniert hier die Angabe der IP Adresse des Lizenzservers nicht...

Vielleicht hat da noch jemand eine Idee???


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste