Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Welche Berechtigung zum mounten eines CD ROM´s

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2003, 19:08

Welche Berechtigung zum mounten eines CD ROM´s

Beitragvon fussi24 » 10.02.2008, 16:55

Hallo,

welche Berechtigung muß man einem User/Gruppe im VI Center geben, damit die User ein CD ROM mounten können? Gibt es hierzu eine Standardgruppe?

Die User sollen sonst nur Ihre VM starten, stoppen und am besten nicht einfrieren können.

Gruß

fussi

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 10.02.2008, 18:47

Du kannst Dir im "Admin"-Tab vom VI Client eine eigene Rolle im VC erstellen, mit genau den Privilegien, die Du benötigst.

Dort sieht man auch für die vorkonfigurierten Rollen, welche Privilegien dafür jeweils konfiguriert sind.

Viele Grüße,
Jörg

Member
Beiträge: 13
Registriert: 02.09.2003, 19:08

Beitragvon fussi24 » 11.02.2008, 19:52

Hallo Tschoergez
,

vielen Dank für die Antwort.

Kann ich den dann mit VMotion die Maschinenen verschieben, obwohl ein Client das lokale CDROM eingebunden hat? Wie sieht es beim automatischen Verschieben aus, gibt es dort Einschränkungen?

Gruß

Fussi

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 3476
Registriert: 23.02.2005, 09:14
Wohnort: Burgberg im Allgäu
Kontaktdaten:

Beitragvon Tschoergez » 11.02.2008, 20:24

hi,
ein local verbundenes CDROM verhindert VMotion, wenn das CDrom zwar konfiguriert ist, aber nicht verbunden (kein "connected"-häkchen gesetzt in den settings), gibts nur ne Warnung, und VMotion klappt trotzdem.

Client-Devices (also images oder laufwerke, die auf dem rechner liegen, wo der VI Client läuft) verhinden VMotion nicht....

DRS hat die gleichen Voraussetzungen.

Viele Grüße,
Jörg


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast