Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Fehler mit dem License File

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 40
Registriert: 13.06.2007, 13:27

Fehler mit dem License File

Beitragvon Steven » 22.01.2008, 10:13

Hallo Kollegen,
habe eine neue Lizenzfile eingespielt für VI3. Der Lizenzserver bringt folgende Meldung:

[Detecting lmgrd processes...]
License server status: 27000@cs001
License file(s) on cs001: C:\Programme\VMware\VMware License Server\Licenses\VMware.lic:

cs001: license server UP (MASTER) v10.1

Vendor daemon status (on cs001):

VMWARELM: UP v10.1

Feature usage info:

Users of PROD_ESX_FULL: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Users of ESX_FULL_BACKUP: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Users of VC_ESXHOST: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Users of VC_VMOTION: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Users of VC_DAS: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Users of VC_DRS: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)



Trotzdem kann ich keine ESX Hosts hinzufügen -> not enough licenses bla bla ...
Hab ich irgendwas vergessen ?

EDIT: die vmc.hscon.de gibt es nicht mehr ....Die ist gar nicht mehr aktiv.

Ist super dringend. Ich danke euch!!!

Mfg Steven

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1323
Registriert: 08.07.2005, 16:41
Wohnort: bei Trier

Beitragvon angoletti1 » 22.01.2008, 10:50

Hi,

starte mal den Dienst vom Licence Server und dann VC neu.

Grüße
Chris

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 22.01.2008, 11:17

Wie ich das Ding hasse! Der License Server läuft doch in den seltesten Fällen sauber bei solchen Sachen...

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1323
Registriert: 08.07.2005, 16:41
Wohnort: bei Trier

Beitragvon angoletti1 » 22.01.2008, 11:25

Ja, der zickt immer rum. Das einzige, was da hilft, war bisher immer ein ReRead, NeustartLS, NeustartVC.

Traurig, aber war :roll:

Member
Beiträge: 40
Registriert: 13.06.2007, 13:27

Beitragvon Steven » 22.01.2008, 12:23

Schon mal vielen Dank für die Antworten, aber ich bekomm jetzt gleich nen Anfall.
Jetzt bringt mir der Lizenzserver folgendes:

--------
Status
--------
Flexible License Manager status on Tue 1/22/2008 12:21

[Detecting lmgrd processes...]
License server status: 27000@cs001
License file(s) on cs001: C:\Programme\VMware\VMware License Server\vmware.lic:

cs001: license server UP (MASTER) v10.1

Vendor daemon status (on cs001):

VMWARELM: UP v10.1

Feature usage info:

Users of PROD_ESX_FULL: (Total of 6 licenses issued; Total of 4 licenses in use)

"PROD_ESX_FULL" v2005.05, vendor: VMWARELM
floating license

root ESX003.corpnet.local /dev/tty (v2005.05) (cs001/27000 201), start Tue 1/22 12:20, 2 licenses
root ESX002.corpnet.local /dev/tty (v2005.05) (cs001/27000 101), start Tue 1/22 12:20, 2 licenses

Users of ESX_FULL_BACKUP: (Total of 6 licenses issued; Total of 2 licenses in use)

"ESX_FULL_BACKUP" v2005.05, vendor: VMWARELM
floating license

root ESX003.corpnet.local /dev/tty (v2005.05) (cs001/27000 301), start Tue 1/22 12:20, 2 licenses

Users of VC_ESXHOST: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Users of VC_VMOTION: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Users of VC_DAS: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Users of VC_DRS: (Total of 6 licenses issued; Total of 0 licenses in use)

Wo zieht der sich die Infos ?????
Aber hinzufügen kann ich trotzdem nix :(

EDIT: Wenn ich mich direkt auf den ESX connecte und dort unter License den Lizenz Server eintrage ändert sich der Auszug oben ... Aber verstehen zu ich das Ganze trotzdem nicht ... Meint der die 3 Server wären schon eingebunden ?

Viele Grüße
Steven

Profi
Beiträge: 900
Registriert: 12.02.2005, 13:57
Wohnort: Süd-Niedersachsen

Beitragvon GTMK » 22.01.2008, 14:32

Das ist nicht wirklich hilfreich... aber für mich ist dieser Lizenzmanager und dessen Kommunikation mit VC auch schwarzes Maggi. Solange er läuft, will ich mich lieber nicht beschweren.

Ich habe bspw. gestern aus dem Lizenzfile einen Server entfernt, danach Reread etc. pp. Trotzdem zeigt mir VC diese Lizenzen immer noch an.

Aaahh, ich habe den VC Server vergessen - der braucht auch einen Neustart??

Georg.

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 838
Registriert: 06.04.2006, 14:36
Wohnort: bei Mainz
Kontaktdaten:

Beitragvon Heros » 22.01.2008, 14:36

Jab, meistens wird das benötigt!

Member
Beiträge: 40
Registriert: 13.06.2007, 13:27

Beitragvon Steven » 22.01.2008, 14:38

Ähm muss ich Server aus dem Lizenz File rausschmeissen ??

Kann das mal kurz jmd erläutern ?

Member
Beiträge: 40
Registriert: 13.06.2007, 13:27

Beitragvon Steven » 24.01.2008, 18:23

Wo sehe ich ob im Lizenzfile Server eingetragen sind ?

Member
Beiträge: 4
Registriert: 03.12.2007, 16:37

Beitragvon etze » 28.01.2008, 14:27

Hallo Steven,

meines Erachtens fehlt in Deinem Lizenz File die Lizenz für's VC selber.
Such nach einer Zeile mit dem Eintrag "PROD_VC". Ohne dem geht nix.

Gruß Axel

Member
Beiträge: 40
Registriert: 13.06.2007, 13:27

Beitragvon Steven » 13.02.2008, 08:51

Hallo etze,
vielen Dank das mit der VC PROD eintragen hat super funktioniert !!!

Grüße
Steven

Member
Beiträge: 40
Registriert: 13.06.2007, 13:27

Beitragvon Steven » 11.03.2008, 11:16

Hallo Kollegen,
der Lizenzserver gibt mir folgende Hosts aus, welche sich eine ESX Lizenz "krallen".

"PROD_ESX_FULL" v2005.05, vendor: VMWARELM
floating license

root VMC.hscon.de /dev/tty (v2005.05) (cs001/27000 404), start Tue 3/11 1:20, 2 licenses
root ESX003.corpnet.local /dev/tty (v2005.05) (cs001/27000 1503), start Mon 3/10 14:17, 2 licenses
root ESX002.corpnet.local /dev/tty (v2005.05) (cs001/27000 303), start Mon 3/10 14:16, 2 licenses

Habe ich die Möglichkeit einen bestimmten Host aus der Lizenz zu löschen ? Oder wo kann ich das machen ??

Vielen Dank.

Grüße
Steven

Member
Beiträge: 4
Registriert: 03.12.2007, 16:37

Beitragvon etze » 18.03.2008, 22:08

Hallo Steven,

Du kannst keinen "Host aus der Lizenz löschen".
Du kannst einen Host aus Deinem VirtualCenter removen. Dann wird die Lizenz automatisch freigegeben, was erfahrungsgemäß ein paar Minuten dauern kann. Ggf. den License Server neu starten.

Gruß Axel


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast