Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Ausfall einer RAID Disk im Datastore löst keinen Alarm aus

Virtualisierungsmanagement, Servermanagement.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 34
Registriert: 21.07.2014, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Ausfall einer RAID Disk im Datastore löst keinen Alarm aus

Beitragvon werner » 09.10.2018, 10:58

Hallo zusammen,

Der Ausfall einer und dann einer zweiten Disk in einem RAID 5 von einem Datastore eines ESXi Servers hat keinen Alarm im vCenter ausgelöst.
Hätte ich jetzt aber erwartet.
Wenn ich mir die Alarmdefinitionen im vCenter ansehe, sehe ich auch keinen Alarm, der in diese Richtung geht.

Der Datastore zeigt "kein Zugriff", der Status ist aber immer noch "normal".

Muss man das speziell einrichten ? Benötige ich dazu noch etwas ?

vCenter 6.5.0.20000 Build 9451637
ESXi Server: HP ProLiant DL380 Gen9

Danke für Hinweise.
Werner

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11513
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Ausfall einer RAID Disk im Datastore löst keinen Alarm aus

Beitragvon irix » 09.10.2018, 14:37

In solchen faellen vertrauen wir eher auf ILO bzw. iDRAC.

Aber ich kann bei installieren CIM Providern bzw. fuer unsere Dell Standard HW unter Hosts->Monitoring->Hardware dann den Baum Storage sehen mit den einzelnen Disks und dort Absent/Normal.

Ich weiss das ich auf Kundenseite fuer HP Server aber schon defekte Platten im vSphere Client sehen konnte.

Von HPE gibt es OneVIEW welches tiefer in die HW gucken kann und als Plugin im vCenter sich einfuegt. Wir verwenden von Dell das Openmanage Integration for VMware vCenter dafuer.

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 34
Registriert: 21.07.2014, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Re: Ausfall einer RAID Disk im Datastore löst keinen Alarm aus

Beitragvon werner » 10.10.2018, 12:44

Joerg,
danke.

"CIM Providern" war das richtige Stichwort.
Da haben wir noch nichts installiert...

Gruss Werner

Jenseits von Gut & Böse
Beiträge: 11513
Registriert: 02.08.2008, 15:06
Wohnort: Hannover/Wuerzburg
Kontaktdaten:

Re: Ausfall einer RAID Disk im Datastore löst keinen Alarm aus

Beitragvon irix » 10.10.2018, 13:37

Bei einem HP Server wuerde ich erwarten das man das Custom ISO von HPE genommen hat und da ist doch tot und teufel mit drin oder ist ein VMware Vanilla genommen worden?

Gruss
Joerg

Member
Beiträge: 34
Registriert: 21.07.2014, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Re: Ausfall einer RAID Disk im Datastore löst keinen Alarm aus

Beitragvon werner » 22.11.2018, 15:14

Hallo Joerg,

ja, wir haben VMware-ESXi-6.5.0-OS-Release-4564106-HPE-650.9.6.0.28-Nov2016.iso von HP genommen.
Aber wir haben nicht extra in einer Doku nachgesehen, ob man bei der Installation noch extra etwas machen muss.
Nun haben wir bei allen HP Kisten die iLO Mail Benachrichtigung konfiguriert und bekommen Nachrichten.
Beispielsweise dass das Netzteil nun zu klein ist, nachdem wir RAM aufgerüstet haben.

Wenn wir das früher gemacht hätten, wäre uns das Disk Problem wahrscheinlich auch gemeldet worden.

Aber dass im vCenter da überhaupt nichts gemeldet wurde, hat uns schon sehr überrascht.

Gruss Werner

Member
Beiträge: 34
Registriert: 21.07.2014, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Re: Ausfall einer RAID Disk im Datastore löst keinen Alarm aus

Beitragvon werner » 05.12.2018, 14:15

Hallo zusammen,

die beiden defekten Disks habe ich jetzt ersetzt, ESXi 6.5 neu installiert und hpe-esxi6.5uX-bundle-2.6.0-22.zip installiert,
in dem "CIM Provider" enthalten ist.

Im vCenter sehe ich jetzt auch auf dem Server beim "Hardware Status", bei Storage die einzelnen Disks.
Bei den anderen Servern ist dies nicht der Fall.

Soweit so gut.
Nur, wo/wie/was muss ich jetzt machen, dass beim nächsten Ausfall einer Disk von VMware ein Alarm generiert wird ?

Die vorhandenen "Alarm Definitionen" im vCenter - Monitor - Issues - Alarm Definitions sagen mir nichts.
Und leider weiss ich nicht, ob bei der Installation des 'bundles' auf dem einen Server (von 14) da jetzt etwas an Alarmen dazugekommen ist.
Tante Google hat mir auch nichts hilfreiches geliefert, ev. habe ich auch mit den falschen Stichworten gesucht.

Hat jemand einen Tip ?

Danke und Gruss
Werner


Zurück zu „vCenter / VMware VirtualCenter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast