Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Maus Treiber für Cyborg RAT MMO 7

VMware auf dem MAC

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2013, 08:14

Maus Treiber für Cyborg RAT MMO 7

Beitragvon adiorockz » 30.11.2013, 09:15

Hallo,
ich möchte gerne den Treiber ( http://www.cyborggaming.com/mmo7updater.html ) auf VMware installieren. Und dabei hab ich das Problem das die Maus nicht erkannt wird. Ich kann sie zwar benutzen, doch leider nicht alle Hotkeys, was bei so einer Maus doch recht schade ist.

Kann mir da wer ein paar Tipps geben?


Mit freundlichen Grüßen

Adio

King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 30.11.2013, 13:18

Zum richtigen Zocken eignet sich aufgrund der eingeschränkten Grafik keine VM und HID-Geräte (Maus, Tastatur) lassen sich auch nicht vollständig an eine VM durchreichen, der Host stände sonst ohne diese da. Von daher bekommt die VM eine normale 3-Tasten-Maus mit Scrollrad nebst passender Standard-Tastatur.

Member
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2013, 08:14

Beitragvon adiorockz » 01.12.2013, 06:05

Über die Grafik und Leistung mach ich mir garkeine Sorgen, hab den 2013er late iMac mit best in slot Hardware.

Die Maus wird erkannt und funst Super. Nur um alle Hotkeys zu bekommen brauch ich den Treiber, welcher aber die Maus nicht erkennt.

Diese Maus werde ich nur in Verbindung mit VMware benutzen. Wenn ich ganz normal am Mac arbeite habe ich die Magic Maus, also ist es nicht schlimm wenn die Gaming Maus nur in Verbindung mit VMware geht.

King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 01.12.2013, 14:06

Welche HW in deinem Mac steckt, spielt für eine VM nur CPU-technisch eine Rolle. Ohne Intels HW-Virtualisierung in Form von VT bzw VT-x kannst du keine 64bit-VMs ausführen. Die Grafik in der VM wird dagegen immer per SW abgebildet. Selbst mit einer hypothetischen nVidia Titan oder AMD 290 in deinem Mac kommst du in einer VM nur bis DirectX9.0c.

Die vielleicht einzigste Möglichkeit, damit deine Maus in einer VM doch noch vollständig erkannt wird, wäre, einen zusätzlichen, manuellem VMX-Eintrag auszuprobieren. Dadurch können sich aber unvorhersagbare Nebenwirkungen ergeben, falls die Einstellung in Fusion überhaupt eine Wirkung zeigt:

Code: Alles auswählen

usb.generic.allowHID = "true"


Zurück zu „Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast