Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Verbindung von Ethernet0 mit dem virtuellen Netzwerk „/dev/v

VMware auf dem MAC

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 22:32

Verbindung von Ethernet0 mit dem virtuellen Netzwerk „/dev/v

Beitragvon schulzmabo » 16.04.2012, 22:40

Hallo liebe Forum-Gemeinschaft,

ich habe Windows XP als virtuelle Maschine auf meinem Mac mit aktueller OS Version am Laufen.

ich habe VMware Fusion 3.1.3 auf 3.1.4 in den letzten Tagen abgedatet. Nun kommt beim Start meiner Virtuellen Maschinen folgender Hinweis:

Verbindung von Ethernet0 mit dem virtuellen Netzwerk „/dev/vmnet0“ nicht möglich.


Weitere Informationen finden Sie in der Datei vmware.log.
Virtuelles Gerät Ethernet0 startet getrennt.


Allerdings bevor ich die VM starte sieht man unter Einstellungen von VMware, dass er eine Verbindung zum WLan und dem Internet hat.

Hab die VMware Tools installiert, da war sonst immer NIC1 angeklickt, kann ich nun nicht mehr, da kommt der o.g. Hinweis. Habe aus meiner Timemachine die alten Version wieder drauf getan, da kommt der Hinweis ich kann meine VM nicht mehr mit dieser Kopie starten.

Mein nächster Plan wäre einfach VMware 3.1.4 komplett zu löschen, die VM-Datei auf dem Rechner zu lassen und einfach die alte Version 3.1.3 zu installieren.

Kann mir jemand weiterhelfen. Vlt. liegt es einfach an der Konfiguration.

Vielen Dank.

gruß schulzmabo

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14746
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 16.04.2012, 22:48

Gibt es denn /dev/vmnet0 ueberhaupt ?

Member
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 22:32

Beitragvon schulzmabo » 16.04.2012, 22:51

Wo könnte ich das finden?


Im Ordner /dev

Member
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 22:32

Beitragvon schulzmabo » 16.04.2012, 23:00

auf dem Mac oder in der VM?

Und wenn Sie da nicht zu empfinden ist, was wahrscheinlich so ist. Wie bekomme ich die Netzwerkkarte in der VM aktiviert?

Danke.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14746
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 16.04.2012, 23:08

auf dem MAC selber

Member
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 22:32

Beitragvon schulzmabo » 16.04.2012, 23:15

auf dem mac befindet sich das Verzeichnis nicht. ich wundere mich, dass vor dem update alles reibungslos funktioniert hat.

Member
Beiträge: 5
Registriert: 16.04.2012, 22:32

Beitragvon schulzmabo » 17.04.2012, 22:26

hab nun einfach VMware Fusion 3.1.2. installiert, das Update abgelehnt, es läuft nun wieder alles.


Zurück zu „Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast