Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Systemstart abspecken

VMware auf dem MAC

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 27.10.2010, 08:12

Systemstart abspecken

Beitragvon huebnere » 27.10.2010, 08:23

Hallo,
da ich den Systemstart meines MacBooks etwas abspecken möchte, ist mir in der Konsole aufgefallen, dass hier diverse Einträge von VMware vorkommen, wobei ich VMware immer manuell starte.

Mir ist klar, dass gerade Virtualisierungssoftware jede Menge krimskrams beim Systemstart lädt. Nur ist meine Frage: Ist dies wirklich notwendig?

Hier mal die Konsolenmeldungen die VMware Fusion betreffen:

Code: Alles auswählen

27.10.10 08:01:23   com.vmware.launchd.vmware[49]   VMware Fusion 282344: Starting VMware Fusion:
27.10.10 08:01:28   com.vmware.launchd.vmware[49]   Verifying files from package 'com.vmware.fusion.application' on '/'.
27.10.10 08:01:28   com.vmware.launchd.vmware[49]   Finished verifying files from package 'com.vmware.fusion.application' on '/'.
27.10.10 08:01:31   com.vmware.launchd.vmware[49]   Started network services
27.10.10 08:01:31   com.vmware.launchd.vmware[49]   Verifying and re-installing files from /Library/Application Support/VMware Fusion/thnuclnt


Ist es möglich diese Prozesse erst beim wirklichen Start von VMware hervorzurufen??

Gruß und Dank im Voraus
eduard

Zurück zu „Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast