Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Windows 7 Probleme mit den VMWare tools

VMware auf dem MAC

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 21.09.2010, 07:32

Windows 7 Probleme mit den VMWare tools

Beitragvon ncold » 21.09.2010, 07:50

Hiho Community,

ich hab ein problem und vielleicht findet sich ja wer der schonmal auf ähnliches gestossen ist.

Host:
-------
MacBook pro mit VMWare Fusion 3.1.1

Virtual Machine:
--------------------
Windows 7 Professional

Das Problem:
----------------
Es hat eigentlich alles wunderbar funktioniert. Virtuelle Maschine liess sich installieren, sogar in die Domäne einbinden und damit arbeiten. Aber als es darum ging die VMWare tools zu installieren war die entsprechende Option in den "Klickmenüs" ausgegraut. Nun auch nicht weiter schlimm - wurden diese halt manuell installiert. Danach standen die eingerichteten Shared Folders Mac - virtuelle Maschine zur Verfügung. Erst als ich von Mac zu der VM die Zwischenablage kopieren wollte fiel mir auf, dass das nicht ging. Ein Freund meinte das muss gehen - man muss nur die tools dafür installiert haben. Aha. Da habe ich meine angeblich installierten tools etwas genauer untersucht. Der Dienst ist gestartet. Es läuft aber nichts im Systray. In der Systemsteuerung ist das Icons der Tools zwar vorhanden, weigert sich aber standhaft gegen jedwede Interaktionsmöglichkeit. Ich hab sie einmal deinstalliert und wieder installiert - mit demselben Ergebnis.

Das grundsätzliche Arbeiten ist möglich, jedoch fehlen wohl einige der Kerneigenschaften und Einstellungen die die VMWare Tools bieten. Weiss da jemand zufällig Rat?

Danke und Gruss

Olaf

King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 21.09.2010, 10:07

Einer Domäne ändert alles an der lokalen Rechtevergabe, daher könnte dann die Inst scheitern. Hast du mal probiert ohne Domänenanmeldung die Tools mit lokalen Admin-Rechten zu installieren?

Member
Beiträge: 2
Registriert: 21.09.2010, 07:32

Beitragvon ncold » 22.09.2010, 07:03

Obwohl der Account explizit vom Domänen-admin lokale Adminrechte hat, zerschiessen die Domänen-Richtlinien irgendwie die Tools. Als lokaler Admin (mit einem lokalen account) habe ich sie nochmals komplett deinstalliert und installiert und siehe da - alles funktioniert so wie es soll.
Mit dem Domänenaccount ist es aber wieder genauso wie vorher. Dienst läuft, tools werden in der Systemsteuerung angezeigt, aber sie funktionieren nicht. Wieder zurück auf den lokalen Account gibts keine Probleme.
Jetzt muss man "nur" noch die Richtlinie finden die das sabotiert..;-)

Danke & Gruss

Olaf

King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 22.09.2010, 08:50

Ich würd einfach mal bei VMware selbst im VMTN (communities.vmware.com) meckern oder den mit Fusion eingekauften Support bemühen. Dazu ist der ja schließlich da. ;)


Zurück zu „Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste