Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Probleme mit Benutzer Zugriff von Mac auf XP Home

VMware auf dem MAC

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 7
Registriert: 14.05.2010, 08:16

Probleme mit Benutzer Zugriff von Mac auf XP Home

Beitragvon ociii » 14.05.2010, 08:23

Folgendes Problem, ich habe Vmware Fusion 3.0.2 als Testversion installiert, um die Eignung auf meinem Mac ( OS X 10.6.3 Snow Leopard) zu testen. Hatte zunächst nur, weil neuer Rechner, einen Benutzer "Admin". Habe Fusion installiert, anschliessend Windows XP Home. Hat alles super geklappt! Dann User in Windows eingerichtet, geht auch alles super.

Jetzt habe ich die user meines alten Macs auf den neuen Rechner migriert. Leider kann ich nur mit dem "Admin"-Benutzer VmWare Fusion nutzen. Wenn ich mit meinen migrierten Benutzern über Fusion auf Windows zugreifen wil, kommt die Fehlermeldung, dass keine Rechte für den Zugriff auf folgenden Pfad oder Datei bestehen:
/Users/admin/Virtual
Machines.localized/Windows XP Home Edition.vmwarevm/Windows XP Home
Edition.vmdk

Siehe auch Anhang.

Wo liegt das problem und wie kann ich das Problem lösen?

Gruss und Danke

ociii

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 14.05.2010, 13:14

Hier ist kein Anhang und Attachments gehen hier auch nicht. Keine Fragen, warum.

Lade die Datei(en) bei www.ifile.it hoch und präsentiere den Link,

Member
Beiträge: 7
Registriert: 14.05.2010, 08:16

Beitragvon ociii » 14.05.2010, 14:58


King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 14.05.2010, 15:07

Na dann änder doch die Rechte für den kompletten VM-Ordner entsprechend ab, daß alle Benutzer des Hosts darauf zugreifen können.

Member
Beiträge: 7
Registriert: 14.05.2010, 08:16

Beitragvon ociii » 14.05.2010, 19:18

bringt nichts javascript:emoticon(':cry:')

King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 15.05.2010, 00:24

Was bringt nichts? Welche Rechte hat denn nun der VM-Ordner und alle Dateien darin?
Poste mal bitte ne komplette Dateiliste inklu Benutzer-Rechte und dann sehen wir weiter.
Hast du vielleicht nur einen bestimmten Benutzer für die VM freigegeben oder die VM im Privat-Modus laufen?

Member
Beiträge: 7
Registriert: 14.05.2010, 08:16

Beitragvon ociii » 15.05.2010, 17:36

kann ich Dir leider nicht mit dienen, da ich nicht wüsste wie ich das machen soll. habe aber alle Ordner freigegeben mit "Lese + Schreibrechten" für alle User des Macs von oben bis unten und erhalte den gleichen Fehler!

ich habe die VM für alle User freigegenen, wenn damit die Rechte in Ordnern und Programm gemeint sind!

was für einen "VM Privat Modus"?

bin leider kein Profi, sonst würde ich mich hier wohl nicht rumtreiben :o(
Daher hilfreich, wenn die Fragen oder Tips etwas ausführlicher wären
Danke

Member
Beiträge: 7
Registriert: 14.05.2010, 08:16

Beitragvon ociii » 20.05.2010, 16:35

hallo,
hat nun doch geklappt. Habe alles nach folgendem Link gemacht:
http://kb.vmware.com/selfservice/micros ... 2090053457

ABER leider habe ich jetzt das Problem, dass wenn ich mich unter einem der Benutzer anmelde in der virtuellen Maschine nicht mehr ins Netz komme und auch keinen Zugriff auf das Desktopn habe. Es erscheint folgendes Problem:

http://ifile.it/m0ikfzu/Bildschirmfoto% ... .21.00.png

Was kann ich denn jetzt machen? Wie kann ich die Rechte vergeben. Wie gesagt, bin kein Profi!

King of the Hill
Beiträge: 13079
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Beitragvon Dayworker » 21.05.2010, 01:07

Im Bild steht aber nichts davon, daß du nicht mehr ins Netzwerk kommst. Da steht was von \\vmware-host\Shared Folders\Desktop und Schuld daran ist in meinen Augen das Leerzeichen zwischen "Shared" und "Folders". Ich würd es daher einfach mal probieren und den kompletten UNC-Pfad in "" zu setzen. Leerzeichen im Netzwerkeinsatz sollte man besser vermeiden. Allerdings wird dein MAC bestimmt auch eine andere Bezeichnung als "vmware-host" haben...


Zurück zu „Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste