Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Aufruf von MacOS Applikationen aus einer Windows XP Instanz

VMware auf dem MAC

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 29.01.2010, 13:59

Aufruf von MacOS Applikationen aus einer Windows XP Instanz

Beitragvon SaDe » 29.01.2010, 14:10

Hallo!

Ich habe eine Frage: Ich habe auf meinem MacOS VMWare Fusion mit einer Windows
XP Instanz laufen. Verwende ich eine Datei, die nur unter WIndows lesbar ist, die sich in meinem MacOS Dateisystem befindet, wird automatisch die WIndows-Applikation gestartet, die dafuer noetig. Ich will aber Programme, wie z.B. den Acrobat Reader, die auf beiden Systemen laufen, nicht doppelt installieren. Ich habe in meiner Windows Instanz keinen Acrobat Reader installiert, aber auf MacOS. Wenn ich jetzt aber im Windows eine pdf-Datei anschauen will, sagt er mir, dass er kein Programm findet. Muss ich noch einmal fuer Windows den Acrobat Reader installieren oder kann ich in VMWare irgendwie einstellen, dass der Aufruf auf die MacOS Variante des Readers umgebogen wird?

Ich kenne mich leider mit VMWare nicht besonders gut aus. Wenn das eine triviale Frage ist, entschuldige ich mich dafuer, aber ich konnte leider nichts finden. Fuer Antworten bin
ich dankbar!

Zurück zu „Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast