Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Fusion & Bootcamp bereiten Probleme

VMware auf dem MAC

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 18.11.2008, 07:47

Fusion & Bootcamp bereiten Probleme

Beitragvon Rehner » 13.09.2009, 14:49

Hallo zusammen,

ich hoffe es tummeln sich ein paar Fusion/Bootcamp-Experten im Board, den diese beiden bereiten mir momentan Probleme die ich nicht allein gelöst bekomme.

Folgende Situation:

Auf meinem MBP mit OSX 10.6.1 habe ich VMware Fusion 2.0.5 laufen. Damit möchte ich auf meine Bootcamp-Partition mit XP Pro SP3 zugreifen. Seit ich jedoch für SnowLeo das System neu aufgesetzt habe, will mir das nicht mehr gelingen.

Ich bin folgendermaßen vorgegangen Platte formatiert-->SL installiert-->Bootcamp eingerichtet (XP stammt von einem Image der vorherigen Installation)-->Fusion installiert. Jetzt gelingt es mir nicht, unter Fusion die Bootcamp-Partition als virtuelle Festplatte einzurichten. Der Assistent bricht ohne spezifische Fehlermeldung ab.

Ich denke, dass Fusion an der Bootcamp-Partition etwas verändert/installiert und deswegen das "neue" XP vom Image nicht aktzepiert wird, da es ja bereits als VM gedient hat. Die Frage ist jetzt was wird verändert/installiert und kann man es rückgängig machen?

Hoffe jemand weiß Rat!

Viele Grüße und schönen Sonntag wünscht Nic

Zurück zu „Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste