Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Fusion und Xp HD

VMware auf dem MAC

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 15
Registriert: 02.12.2008, 14:45

Fusion und Xp HD

Beitragvon us31994 » 24.12.2008, 10:07

Hallo,
ich habe einen MAC Pro und habe VM Fusion installiert auf einer 1 TB Platte. Dort ist dann XP Pro mit SV3 installiert. Es läuft so weit alles was ich brauche. Ich will mich jetzt so langsam aber sicher von meinem PC trennen. Das heisst ich möchte unter XP alles neu installieren. Unter Fusion sagt mir aber mein Arbeitsplatts in XP das ich nur ca 42 GB zuverfügung habe. Wenn ich unter Fusion den Schieberegler auf 170 GB schiebe und den Rechner neu starte bleibt alles beim alten. In Fusion wird mir dann gesagt das ich 170 GB habe, aber der Arbeitsplatz unter XP sagt nach wie vor 42 GB. Was mach ich hier falsch?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14745
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 24.12.2008, 10:22

Gar nichts - du musst jetzt noch in BartPE oder ne andere LiveCD booten und die C:\ partition vergroessern

Member
Beiträge: 15
Registriert: 02.12.2008, 14:45

HD

Beitragvon us31994 » 24.12.2008, 10:38

Das verstehe ich nicht.
BART CD sagt mir etwas, aber werden da nicht meine Daten gelöscht?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14745
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 24.12.2008, 10:52

Wieso denn das ?
Ne - du bootest mit BartPE und vergroeserst dann mit diskpart die Partition auf C:

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 24.12.2008, 10:53

Ist doch klar.

Du hast die Platte vergrößert, mehr nicht.

Im Augenblick besteht deine virtuelle Platte aus 42 GB c: / ntfs sowie 128 GB unformatiertem Rest.

Das ist nichts anderes wie am echten PC, wenn man eine Partition löscht und den Platz für eine andere nutzen will.

Du musst jetzt im Gast eine Live CD booten, mit der du die c: Partition vergrößern kannst. Google nach "gparted".

Member
Beiträge: 15
Registriert: 02.12.2008, 14:45

GrossePlatte

Beitragvon us31994 » 24.12.2008, 15:39

Ich habe die Platte mit PartitionMagic vergrössert. Jetzt passt es
Danke

Guru
Beiträge: 2237
Registriert: 21.09.2005, 00:12

Beitragvon stefan.becker » 24.12.2008, 16:58

OK, ist letztlich das gleiche.

Der Vorteil an der Live CD ist halt: Es ist Freeware, Partition Magic haben die wenigsten.

Benutzeravatar
Experte
Beiträge: 1519
Registriert: 25.04.2005, 17:20
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon McStarfighter » 24.12.2008, 19:13

Die GParted Live-CD ist da auch ne hilfreiche und kostenlose Alternative ... nur mal so für die Zukunft ...

Member
Beiträge: 15
Registriert: 02.12.2008, 14:45

Groesser machen

Beitragvon us31994 » 29.12.2008, 10:08

Hallo,

ich habe das mit Partion M. gemacht und das hat alles geklappt.


Zurück zu „Fusion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste