Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vista auf vmware workstation

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 15.09.2006, 12:02

vista auf vmware workstation

Beitragvon bensen » 15.09.2006, 12:13

guten tag allerseits
ich bin neu hier im forum und auch neu auf dem gebiet vmware
um vista (rc1) zu testen hab mich mich entschieden das ganze mal virtuell zu machen

klappt ja auch alles wunderbar
nur jetzt drängen sich dem anfänger ein paar fragen auf ;)

die hardware ist ja nur virtuell, kann ich denn trotzdem irgendwie treiber installieren für die geräte?
zB die grafikkarte, wird ja als vmware svga2 und nicht als 6600gt erkannt
das problem ist das so die aero oberfläche irgendwie nicht funktioniert

desweiteren wird mein nforce 4 als intel 440bx angezeigt
verwundert mich etwas

dann noch ne frage zu den shared folders
ist mir irgendwie peinlich. hab welche eingerichtet, habe aber kein plan wie ich darauf zugreifen kann

vielen dank schon mal im vorraus
ich hoffe die fragen tauchten niciht schon mal auf
bin mit der suche ncht glücklich geworden

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 15.09.2006, 14:56

tach

guck mal 3 cm weiter unten:
http://vmware-forum.de/viewtopic.php?t=6525

Member
Beiträge: 3
Registriert: 15.09.2006, 12:02

Beitragvon bensen » 15.09.2006, 16:01

sorry aber wie soll mir das weiterhelfen
installiert hab ich das ja problemlos
vm tools hab cih auch installiert

Member
Beiträge: 14
Registriert: 15.03.2006, 15:35
Wohnort: Koblenz

Beitragvon akr_ko » 15.09.2006, 18:00

Hallo bensen,
VMware bildet eine virtuellen PC nach, bei dem nur die Wirts-CPU quasi "durchgereicht" wird. Alle anderen PC-Komponenten wie BIOS, Chipsatz, Grafikkarte, Netzwerkkarte werden von VMware fest vorgegeben. D.h. der Chipsatz Deiner VIRTUELLEN Maschine ist IMMER ein Intel 440 BX, die Grafikkarte IMMER eine VMware SVGA2, vollkommen unabhängig davon, was in Deinem Wirts-PC an Hardware eingebaut ist. Vergiss also den Gedanken "Ich habe eine 6600gt, also funktioniert Aero ..."

Wenn Du Shared Folders eingerichtet hast [Ich persönlich würde Dir raten, lieber ganz normal mit Netzwerkfreigaben zu arbeiten, so als würdest Du mit 2 realen PCs arbeiten, aber wenn Du darauf bestehst ;-) ], dann greifst Du in deiner VM darauf zu mittels /Netzwerkumgebung/Gesamtes Netzwerk/VMware Shared Folders.

Das deutsche Handbuch, das diese und viele andere Fragen beantwortet, findest Du unter
http://www.vmware.com/de/pdf/ws55_manual_de.pdf

Gruß
Andreas

Member
Beiträge: 3
Registriert: 15.09.2006, 12:02

Beitragvon bensen » 15.09.2006, 18:27

vielen dank für die antwort
das hab ich mir schon so gedacht
was im umkehrschluss wohl auch bedeutet das aero gar nicht möglich ist mit vmware

das mit den shared folders wird dann wohl mit vista auch net klappen, denn dort gibts diesen pfad net
aber ist auch egal wie du schon sagtest ists übers netzwerk fast das gleiche

dankeschön noch mal


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste