Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Rechner hängt beim Booten fest nach Installation von VMWare

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 29.05.2006, 17:11

Rechner hängt beim Booten fest nach Installation von VMWare

Beitragvon Creme84 » 29.05.2006, 17:16

Ich habe ein großes Problem.
Gestern habe ich VMWare 5.5.1 installiert.
Das hat auch alles ganz gut geklappt ohne Fehlermeldungen.
Danach will er ja erstmal neustarten.
Wenn ich das aber mache, bleibt mein Rechner grundsätzlich bei dem Bootscreen (also da wo sich der Balken unten bewegt) hängen, egal wie lange ich warte.
Wenn ich dann im abgesicherten Modus starten will, funktioniert das auch oft nicht.
Meisten startet der einfach direkt nach der Auswahl "abgesicherter Modus" neu...

Woran kann das liegen?
Mein Rechner:

AMD Opteron 148 @ 2,8 Ghz
ASUS A8N32-SLI Deluxe
2x 512 MB Corsair PC 433 Ram
ASUS Radeon EAX1900XTX
Windows XP Prof. SP2

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 29.05.2006, 17:57

Hast du vielleicht eine Firewire-Netzwerk-karte eingerichtet?

Wenn es irgendwie geht, besorg mal ein install-log - schau mal nach einer
vminst.log in %temp%

Hast du einen Bart? - mit dem du evtl. in der registry Dienste deaktivieren koenntest?

Ulli

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 29.05.2006, 18:59

Hallo,
wie steht's mit Backups? Kennst Du dich ggf. mit sowas wie Reparaturinstallationen oder wie Continuum schon sagte mit einem Windows PE aus?
Führe mal einen Restore aus.
Danach VMWare neu installieren und diesmal folgendes machen:

-1- VMWare legt mehrere Dienst an, deaktivier (Startart = manuell) die mal, vor dem Reboot!
-2- auf allen Netzkarten wird das Bridged Protokoll installiert. Nimm hier mal den Haken raus. Auch vor dem Reboot.

Danach kannst Du dann den "schuldigen" durch schrittweises Reaktivieren einengen. Ausprobiert habe ich da nicht, es könnte also auch sein, dass -1- oder -2- gar nicht möglich sind.

Ganz wichtig ist, dass während der Installation KEIN Virenscanner und KEINE Firewall laufen. Speziell mit ZoneAlarm und Kasperky habe ich dolle Erfahrungen gemacht, was alles schiefgehen kann.
Grüße, Martin


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste