Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Hohe CPU Last bei grafischen Gastsystem

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Hohe CPU Last bei grafischen Gastsystem

Beitragvon minimike » 11.05.2006, 14:03

Hi

Mir ist aufgefallen das wenn ich ein Gast mit X betreibe das ich eine enorm hohe CPU Last auf dem System habe

Folgendes Scenario, zwei grafische Aplikationen für Linux die sich gegenseitig nicht vertragen. Da ist die Verlockung gross dann eine in VMware zu virtualisieren. In dem Fall möchte ich mit Mythtv übers Netzwerk TV schauen. Der Gast ( Debian Sarge Kernel 2.6.8-3-686, Mythtvfrontend 0,19 ) greift auf den TV Server im Netzwerk zu und Wiedergabe und sonstige Funktionen laufen bis auf leisen Sound recht einwandfrei. Die VMwaretools sind installiert. Auf dem Host fährt dann nach einer Weile dann die Kühlung auf höchste Leistung hoch, weil ich das ab einer bestimmten Temperatur/Last so eingestellt habe. Die soviel Last produzierende Aplikation wurde schnell gefunden -> VMware. Im Leerlauf mit diesem Gast habe ich ca 20 %, im Vollbild ca 30% und wenn ich mir dann einen DVB Stream (MPEG4) anschaue wird die CPU so konstant auf 80 % geknechtet. Die Moral der Geschichte ist, das es keinen Spass mehr macht im Bett zu lümmeln um sich die Sportschau reinziehen zu können weil das System für sowas dann einfach zu laut ist. Der Rechner ist flüsterleise angemerkt, nur wenn mann ihn arg knechtet muss er die Kühlung aufdrehen um den Hitzetot zu entgehen.

Host System ist Ubuntu Dapper Dake, mit P4 3,2 ghz und 4 GB Arbeitspeicher. Auf dem Host läuft nur der eine Gast wenn ich TV guggen möchte.

Wie sind denn so eure Erfahrungen wenn ihr Linuxgäste grafisch betreibt?

Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste