Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Opensuse 10.0 als Gast mit KDE

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2006, 21:33

Opensuse 10.0 als Gast mit KDE

Beitragvon chrini1 » 18.03.2006, 21:35

Hallo,

ich habe einen XP PRO als Host mit VMWARE 5.5. Als Gast läuft ein Opensuse 10.0. Bisher auch ganz erfolgreich, aber wenn ich KDE starten will, bekomme ich die Meldung, dass kein Screen vorhanden ist. In den Settings kann ich die Einstellungen für Grafikkarte und Monitor leider nicht einstellen. Weiß jemand Rat?

Danke,
Christian

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 18.03.2006, 21:42

Graphik-Karte wird emuliert => Suse erkennt eine vmware vesa Karte
Monitor: hier muß man halt seine Daten eingeben

Member
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2006, 21:33

Beitragvon chrini1 » 18.03.2006, 21:56

Ja, aber genau das ist das Problem. Innerhalb von Suse kann ich den Punkt "Grafikkarte und Monitor nicht auswählen". Auf einem reinen Suse 10 System (ohne VM) klappt das reibungslos.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 19.03.2006, 00:06

Was passirte wenn du als root folgendes eingiebst?

Code: Alles auswählen

init 3 && sax2


Die VMwaretools wurden nicht installiert?


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste