Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VM und Emule

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 10
Registriert: 14.01.2006, 20:47
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

VM und Emule

Beitragvon Made » 19.02.2006, 20:43

Hi an Alle !

Hab zwar schon im Forum gelesen zu dem Thema aber ich bin zu dumm....
Mein Problem ist, daß ich eine Fritzbox am Host hängen habe bei der die wichtigen Ports für z.B: Emule frei sind + Zonealarm.
Die Vm (WinXP Pro,genau wie Host) ist durch Zonealarm geschützt.
Das ganze funktioniert bei mir über NAT alles sehr gut......
bis auf emule, das nicht in der lage ist eine TCP Verbindung aufzubauen.
Die Portfreigaben bei den Firewalls ist ok die XP Firewall ist aus.....

habe den Netzwerkadapter VM 8 NAT im Host gebridged aber es geht nicht....

hab ich da etwas nicht verstanden was Netzwerk angeht ?!

Danke für Eure tausenden von Antworten :)

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 19.02.2006, 21:30

Mit NAT kommst da nicht weiter weil alle Anfragen vom Clienten wie Anfragen vom Host erscheinen. Richte doch mal eine gewöhnliche bridged Verbindung ein, dabei sollte der Host als Router eingerichtet sein, oder bzw. die Fritzbox wenn die das kann. Auf nen DNS Proxy kannst du verzichten bei sowas reicht im Clenten die Angabe der IP Adresse vom DNS Server deines Internet Providers

Member
Beiträge: 10
Registriert: 14.01.2006, 20:47
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitragvon Made » 20.02.2006, 20:16

Ja danke.
Ich probier das mal.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste