Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Geschwindigkeit von VMware Festplatten

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Geschwindigkeit von VMware Festplatten

Beitragvon Mauze » 18.02.2006, 18:54

Hallo zusammen,

ich habe mein zu Hause zu einer Windows hardwarefreien Zone erklärt. Alle meine Rechner haben nur noch Debian als Betriebssystem. Als virtuelle Maschinen verbleiben nur noch ein W2000 Server für Windows Entwicklungsaufgaben und das bearbeiten von Office Dokumenten, sowie ein W98 für den Betriebs eines DSO's.

Meine Frage: Hat jemand Ahnung, ob und wieviel Performce ich durch die Verwendung einer eigenen schnellen Platte für das virtuelle W2000 als physical Disk in VMware konfiguert herausholen kann.

Mauze

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 19.02.2006, 14:05

Das müsste dann eine echte SCSI Platte sein mit passendem modernen SCSI Controller ( Ultra 320 ). Du weist wie die kreischen können, bzw wenn die leise ist was die an Geld kosten kann? Ich sitze ungern daneben und meine ehemalige besere Hälfte ist wegem dem Lärm von 4 Quantum Atlas 20 GB schwer sauer geworden.

das mit der Performance hängt auch viel vom System ab. Wenn der Host viel rödelt kann der Effekt gleich null sein


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste