Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

WinXP Sp2 VM 5... und 2 Neztwerkkarten .. Wie Trennen?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 17
Registriert: 01.02.2006, 21:17

WinXP Sp2 VM 5... und 2 Neztwerkkarten .. Wie Trennen?

Beitragvon Jens32 » 01.02.2006, 21:52

Hallo zusammen,
Was VM betrifft bin ich ein ziemlicher Neuling....
Allerdings habe ich meinen Client Win98se recht gut hinbekommen.
Das Prob. mit dem Drucken auf LPT1 hab ich im Forum wohl schon entdeckt... neue Hardware zufügen....

Mein Problem ist allerdings, dass seit der installation von VM mein Host extrem langsam in Internet geworden ist.
Beide Host und Client können ins internet.. allerdings habe ich an den Einstellungen nicht viel geändert, da ich mich dort nicht besonders auskenne.
Kann ich für mein Gastsystem eine extra Netzwerkkarte nutzen mit IP und IPX für Novell?
Oder kann ich etwas einstellen, damit mein Host wieder schneller im Internet ist....

Ok, dass wars erstmal.... mit der Maussynchronität suche ich erstmal weiter...
Gruss jens :D

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 02.02.2006, 07:42

Klar!

Unter Edit in Network Settings kann man das Mapping einstellen und z.B. vmnet0 immer auf den XYZ-Adapter abbilden. Per Default wird eine freie NIC zugewiesen.
Der Rechner müsste dann aber mit beiden NIC irgendwie im Netz hängen!

IPX?? Wer nutzt denn sowas noch? Mein Vorschlag entferne IPX beim Win98 Gast, wenn Du es nicht brauchst.
Grüße, Martin

Member
Beiträge: 17
Registriert: 01.02.2006, 21:17

Doch... IPX wird für eine Novell 3.12 Anwendung benötigt...

Beitragvon Jens32 » 02.02.2006, 09:46

die läuft im Dosfenster unter win98se... allerdings kannich nicht auf lpt1 durcken.... aus dem Dosfenster..aus Windows geht sofort..

Gruss Jens


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast