Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

probleme mit dvd brenner

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2005, 14:10

probleme mit dvd brenner

Beitragvon Gravidi » 01.02.2006, 03:31

hallo. ich benutze vmware 4.5.mein host ist ein debian sarge.
wenn ich eine windows vm installiere (ob über cd oder image) funktioniert das einwandfrei.
wenn ich dann auf cdrom-raw umstelle bekomme ich immer einen gerätefehler wenn ich den dvd brenner anspreche.wenn ich dann wieder auf ide umstelle dann ist der fehler immernoch vorhanden.


genaue fehlerbeschreibung:
Die Anforderung konnte wegen eines E/A Gerätefehler nicht ausgeführt werden


trotz einem super how to (http://vmware.itst.org/viewtopic.php?t=2746)
klappt es nicht.

was ich dazu sagen muss ich habe 2 brenner drin..einen dvd und einen cd brenner. (dvd brenner hda und der cd brenner ist hdb)
habe auch hsocn versucht ob es geht wenn ich hda also den dvd brenner den ich der windows 200 prof vm zugewiesen habe zu mounten aber selbst dann funzt es nicht.(also das mounten geht,klar,aber der fewhler kommt immernoch.hab auch testungsweise mal mein windows xp prof installt aber der spuckt den gleichen feholer aus.

host: debian sarge
vm: windows 2000 prof

danke schonma.
grüsse
Gravidi

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 01.02.2006, 23:17

Die VMs kriegen aber nur einen Brenner oder ?

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2005, 14:10

Beitragvon Gravidi » 02.02.2006, 03:45

ja die vm bekommt nur einen dvd brenner zugewiesen.

könnte es vielleicht am host selber liegen?....weil wenn ich von cd windoof installier dann klappt ja alles nur nach einem vm neustart nicht mehr...

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 02.02.2006, 07:34

Zusammenfassung:
Wenn das Gerät neu erkannt wird geht's, aber nach einem Restart nicht


Hast Du ggf. autom. Zuweisen eines Laufwerkes oder sowas an?

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2005, 14:10

Beitragvon Gravidi » 02.02.2006, 20:58

nein habe ich nicht....also ich muss sagen...ich arebite jetzt seit 4 jahren mit linux..aber so ein prob hatte ich ja echt nochnie...

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2005, 14:10

Beitragvon Gravidi » 03.02.2006, 03:31

moin.
habe mal mein syslog durchforstet.da bekomm ich einen riesen schreck...
fast jede sekunde müllt er meine syslog mit dem fehler hier zu:

ATAPI device hda:
Error: Not ready -- (Sense key=0x02)
(reserved error code) -- (asc=0x30, ascq=0x02)
The failed "Read Subchannel" packet command was:
"42 02 40 01 00 00 00 00 10 00 00 00"

kann jemand etwas damit anfangen?

danke schonmal :D

grüsse
Gravidi


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste