Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMware ohne aktivierte Netzwerkkarte ?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2006, 19:17

VMware ohne aktivierte Netzwerkkarte ?

Beitragvon Altmeister » 12.01.2006, 19:30

Hi zusammen,

ich bin mehr oder weniger durch Zufall auf die SW sowie dieses Forum gestoßen und hoffe, dass ihr mir helfen bzw. folgende Info geben könnt!

Folgende Voraussetzungen liegen bei mir vor:

WIN XP Pro mit SP2 / FritzBox 7050

Aus Sicherheitsgründen habe ich auf meinem Rechner WIN 2 x (also in 2 Partitionen) installiert.

Eine Partitition hat Zugang zum I-Net, bei der 2. sind die Netzwerkkarten deaktiviert.

Jetzt meine Frage: Kann bei deaktivierter Netzwerkkarte im Host-System eine Verbindung ins I-Net über ein in VMware installiertes Gastsystem erfolgen?

Für eure Hilfe bereits im voraus vielen Dank

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 12.01.2006, 19:34

nein, wenn die Karte deaktiviert ist, kann der Gast diese nicht nutzen.

Wenn Dein Gast am Host vorbei in Netz soll, nimm alle Protokolle ausser dem "bridged Protocol" von der Karte weg. Der Host kann dann nix mit der Karte machen, da ja TCP/IP und Net-Dings von Microsoft nicht vorhanden sind.
Über bridged kann der Gast aber schon die Karte nutzen.

Member
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2006, 19:17

Beitragvon Altmeister » 12.01.2006, 19:54

Danke für die schnelle Antwort! Bild

Dann werde ich mir mal ne Demo-Version zu Testzwecken downloaden und mein Glück versuchen.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste