Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

auf 1&1 Linux Server über Windows Emu. Online Spiele zoc

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 11.01.2006, 15:02

auf 1&1 Linux Server über Windows Emu. Online Spiele zoc

Beitragvon Erdi » 11.01.2006, 15:16

Hi , ich habe überhaupt keine Ahnug von Linux oder VMWare .
Ich suche eine günstige Möglichkeit auf einen Linux Server (Strato 19,95)
das Online Spiel Star Wars Battlefront laufen zu lassen .
Ich möchte Battlefront ganz Normal über Gamespy laufen lassen. Es gibt hier nur eine Windowsserversoftware von Lucasarts .:(
Irgendwo habe ich gelesen das es mit VMWare gehen soll .
Meine Fragen .

Geht das ?

Geht das auch bei Strato ?

Was brauch ich alles dafür und welche Kosten sind damit verbunden ?

Ich glaube das auch mit anderen Spielen dieses Problem besteht .

Mit der Forumssuche habe ich nichts gefunden .

Gruß Erdi E

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 11.01.2006, 18:20

Überleg dier das besser noch mal, gibt es keine managed Server wo das Spiel schon drauf läuft auch wenn es im Monat teurer ist? Denke an Vertragslaufzeiten, Lizenzen, und die Kosten wenn dein Server geknackt wird. Gerade diese Systeme sind ein beliebtes Ziel denn meist ist der Mieter der Admin und der hat keine Ahnung und checkt gar nichts. Hohe Trafficgebüren bei Missbrauch und die Klageschrift eines Unternehmens wenn dein Server der Ursprung der korumpierung des Firmenservers ist können die die Suppe ganz schön versalzen bzw dich finanziell Ruinieren und das weitere Leben schier unmöglich machen. Bei einem teuren managed Server mietest du dich für 3 Monate ein und je nach Vertragslage liegt die weitere Verantwortung beim Anbieter es sei denn du handelst grob Fahrlässig oder mit Absicht.

Ein Server bedeutet Geld, und wenn man einen dummen hat der den Kopf hinhält kann man sich viel davon besorgen denn die Rechnung bekommst ja du.

Schau dier mal Cedega an. VMware ist nur bedingt Spieletauglich und mit 5$ im Monat wesendlich billiger wie eine WS Lizenz. Dazu gibt es noch das Wineprojekt

http://www.transgaming.com/

http://www.winehq.com/


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste