Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

virtuellen Maschine eine eigene Netzwerkkarte zuweisen?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2005, 14:10

virtuellen Maschine eine eigene Netzwerkkarte zuweisen?

Beitragvon Gravidi » 05.01.2006, 16:46

hallo.
ich habe schon im forum gesucht und einen beitrag gefunden aber der basiert auf windows...

meine frage ist nun .. wie kann ich unter debian sarge meine virtuellen "servern" eine eigene netzwerkkarte zuweisen?also ich habe alle vmnet`s
konfiguriert. (vmnet0 = et0 , vmnet1 = eth0 , vmnet2 = eth1 , vmnet3 = eth2 , vmnet4 = eth3)
das brigding sollte laut vmware funktionieren.also er sagte zumindestens das er die bridges erstellt hat.nun mein prob. alle vms haben keinen internet zugang.wenn ich zb 192.168.2.5 (mein filer) pinge bekommen ich ein echo...aber wenn ich über ssh conecte komm ich auf den host.
und von meinen virtuellen servern kann ich auch niemanden pingen.
hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

mein system wenn es wichtig sein sollte:
p3 700 mhz
1,5 gb ram
260 gb platten
4 nics
usw..


danke

Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste