Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Windows 2000 Server CD...

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 4
Registriert: 31.12.2005, 00:51

Windows 2000 Server CD...

Beitragvon kerberos » 31.12.2005, 01:03

Ich hab heute Probiert Win2k Server zu installieren, aber das Setup bleibt immer am anfang hängen bevor ich überhaupt was großartig machen kann.. "Setup Startet Windows 2000" und das wars dann, nix passiert...
Komischerweise klappt das ganze mit Virtual PC von MS...
hat jemand ähnliche erfahrungen ?

PS: Die Server 2003 CD lässt sich hingegen Problemlos mit Vmware Booten....

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 31.12.2005, 01:26

Hi
welches Servicepack hat deine CD? - falls die CD noch Servicepack hat am besten updaten oder eine virtuelle Festplatte kleiner als 8GB einrichten oder mit etwas anderem vorformatieren.

Wenn du von einem Linuxhost sprichst - kannst du evtl. auch zur Not die magicboot Eintraege setzen. Siehe meine Seite ueber vmx.

Ulli

Member
Beiträge: 4
Registriert: 31.12.2005, 00:51

Beitragvon kerberos » 31.12.2005, 01:30

Beides.. einmal mit Service Pack, einmal komplett ohne.. das mit den 8 GB Problem ist soweit ich weiß ein NT 4 Problem
Ich denke die CD ist ok, wie gesagt Virtual PC kann die CD Problemlos Booten.. auf die Idee Bootdisketten zu verwenden bin ich auch gekommen, aber genau an der selben stelle hängt das Setup

PS:Als Host verwende ich XP Prof SP2, Vmware 5.5.1
Damals ging das mal , als ich noch die version 4.5 benuzt hab, aber auch sicherheitsgründen bin ich vor kurzen umgestiegen

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 31.12.2005, 09:11

Wenn's mit vpc geht: installier w2000 da und lass danach vmware die vm direkt konvertieren. Die Konvertierung geht tadellos.

Member
Beiträge: 26
Registriert: 04.05.2005, 19:27

Beitragvon delta » 31.12.2005, 09:34

Hallo,

oder probiers mal auf nem anderen Rechner, hatte sowas auch mal mit XP und Suse, auf ner anderen Hardware hats dann funktioniert.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste