Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Snapshot eingespielt : brauche Daten aus vorherigem Zustand

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 13.12.2005, 15:20
Wohnort: Köln

Snapshot eingespielt : brauche Daten aus vorherigem Zustand

Beitragvon rbeginn » 13.12.2005, 15:52

Hallo Zusammen,

ich bin nach eifrigem Gegoogle in dieses Forum gestolpert und hoffe, dass Ihr mich erleuchten könnt.

Ich habe folgendes Problem :
1. VM - Ware installiert und ein neues System aufgesetzt
2. Snapshot vom jungfräulichen System gefertigt
3. Arbeitsvorbereitung
4. Arbeit abgeschlossen
5. Snapshot wieder eingespielt.

Und jetzt - brauche ich Daten aus Zustand 4.

Gibt es irgendeine Möglichkeit an die Zustände der REDO - Logs v o r dem Einspielen der Software zu kommen ? Vielleicht unter Nutzung von Recovery - Tools o. ä. ?

Nach Lesen der verschiedenen Ausführungen über die Arbeitsweise der Snapshot - Funktionalität bin ich alles andere als zuversichtlich.

Aber vielleicht kennt Ihr / einer von Euch ja noch einen ( vielleicht auch "schäbigen" ) Weg ...

Mit hoffnungsschwangeren Grüssen aus Köln
René

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 13.12.2005, 18:51

Revert to Snapshot wird dich nach 2 zurückversetzen...
Du hättest auch einen Snapshot nach 4 machen sollen.
Durch das Anwenden des Snapshots als Pkt 5. hast du die Punkte 3 und 4 ungeschehen gemacht, da hilft alles nichts.

Aber bevor ich Unfug erzähle, schildere bitte etwas genauer, was Du gemacht hast.
Grüße, Martin

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 13.12.2005, 20:20

Martin hat recht: deine Angaben sind in keinem Fall ausreichend!

Member
Beiträge: 3
Registriert: 13.12.2005, 15:20
Wohnort: Köln

Ich habs befürchtet...

Beitragvon rbeginn » 14.12.2005, 06:59

Guten Morgen zusammen,

nach dem Studium der Seiten
http://sanbarrow.com/basics-snapshot.html#snapshot
und
http://www.vmaschinen.de/download/snaps ... dologs.pdf
habe ich genau das befürchtet.

Ich glaube, eine genauere Beschreibung wird da auch nicht mehr nützen ...

Ich versuche es trotzdem mal :
1. VM 4.5.2 installiert
2. Neues Template eingerichtet ( Windows 2000, Office 2000, usw. usf. )
3. Snapshot von diesem Zustand angelegt.
4. Meine Arbeit gemacht und dann
5. Snapshot zur "Systembereinigung" zurückgespielt.
6. Es sind knapp vier Wochen vergangen
7. Gestern dann Kiste erneut angeworfen - und überrascht festgestellt, dass ich den Snapshot schon eingespielt hatte.
8. Zur Prüfung dieser "Ungeheuerlichkeit" habe ich den RegCleaner aufgespielt um in der Registry nach verweisten Einträgen zu suchen die darauf hin deuten, dass ich "nur" die entsprechenden Verzeichnisse auf der Festplatte gelöscht habe. Nach dem Ergebnis, dass RegCleaner lieferte, war mir dann klar, dass ich den Snapshot wohl eingespielt haben musste.
9. RegCleaner deinstalliert
10. VM 'runtergefahren
11. Nach Hilfe gesucht
12. den Rest kennt ihr ja

Ich gehe davon aus, dass folgendes passiert ist : Mit dem Einspielen des Snapshot sind ( neben den anderen Aktionen ) die REDO - Logs ausgelesen, gelöscht und neue ( leere ) REDO - Logs angelegt worden. Diese leeren REDO - Logs wurden dann beschrieben wg. der Installation des RegCleaners, bzw. aktualisiert nach der Deinstallation des Reg - Cleaners.

*Hoffnungsvolle Spekulation an*
Rein theoretisch könnte es ja sein, dass das neue Anlegen der neuen , zunächst ja leeren REDO-Logs auf einem anderen Festplattenbereich geschehen ist und man mittels Daten - Rettungs - Tools die "alten" REDO - Logs wiederherstellen kann und damit ggfs. den alten Zustand wieder rekonstruieren kann.
*Hoffnungsvolle Spekulation aus*

Um ehrlich zu sein - ich glaube nicht. Ich wollte allerdings nur gerne wissen, ob Ihr mit solch einem Treiben schon Erfahrung gemacht habt.

Bis hierhin auf jeden Fall schon mal vielen Dank für die Unterstützung !

Viele Grüsse aus dem derzeit vernieselten Köln !
René

Member
Beiträge: 3
Registriert: 13.12.2005, 15:20
Wohnort: Köln

Beitragvon rbeginn » 19.12.2005, 08:49

Hallo Zusammen,

das Problem hat sich erledigt, ich habe die Klamotten dann doch noch in einer Sicherung gefunden.

Viele Grüsse aus Köln !
René


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste