Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Virtuelle DOS Maschine ausbremsen ?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2005, 17:45

Virtuelle DOS Maschine ausbremsen ?

Beitragvon neuhans » 29.10.2005, 18:21

Hallo,
ich habe alte DOS Software (welche mit Reglern etc. kommuniziert) die unter einem alten 386SX 20 problemlos laufen. Jetzt mit den neuen Laptops (IBM T40) funktioniert die Verbindung zu den Geräten nicht mehr. Obwohl ich die Taktrate schon auf min. 500 MHz gesenkt habe. Ist es nun möglich das eine Virtuelle DOS Maschine ein 386 SX emulieren kann?
Es wurde schon einmal vom Mitglied "fgasser" gefragt, ob man die Virtuelle Maschine irgendwie ausbremsen kann, leider keine direkte Antwort.

Gruss & vielen Dank für Eure Hilfe

cleo

Member
Beiträge: 141
Registriert: 03.02.2005, 19:20
Wohnort: NRW

Beitragvon chexma » 29.10.2005, 21:41

Das wird leider nicht funktionieren, da der Prozessor zu den virtuellen Maschinen mehr oder weniger direkt durchgereicht wird.
Einen anderen Prozessor wirst du dadurch nicht emulieren können.

mfg

Andre

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 30.10.2005, 11:07

Wie wäre es mit dem Emulator Bochs? Das Teil ist verschrien das es Langsam ist weil es nur ne 386er CPU emulieren kann


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste