Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Ordner als Virtual Machine verwenden

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 27.10.2005, 22:44

Ordner als Virtual Machine verwenden

Beitragvon CReber » 27.10.2005, 22:54

Hallo,


ich habe bei mir zwei Win98 Systeme auf der Festplatte zu liegen. Kriege ich die irgendwie in eine VM umgewandelt? Das ganze mit BartPE o. ä. auf die VM zu kopieren ist ganz schön aufwendig....




Mit frdl. Grüßen

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 28.10.2005, 11:05

Hallo,
im Forum wurde darüber schon mehrfach diskutiert.
Das Vorgehen ist grob folgendes:

-1- Sicherung machen
-2- Treiber für GraKa, Sound und Motherboard und was sonst noch so unter W98 installiert ist deinstallieren
-3- entweder die Partition als Raw Device einbinden oder eine 2. Sicherung erstellen und in eine leere VM restoren
-4- VMWare Tools installieren

Grüße, Martin

Member
Beiträge: 3
Registriert: 27.10.2005, 22:44

Beitragvon CReber » 28.10.2005, 12:10

Ich habe bereits nach anderen Threads gesucht, aber nichts gefunden.

Könntest du dich evtl. genauer ausdrücken?

-1- Was bedeuted Sicherung machen? Image erstellen, Gast-System sichern?
-3- Da es sich um einen Ordner handelt, kann ich keine Partition einbinden. Was soll 2. Sicherung erstellen und VM restoren bedeuten?


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste