Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Problem mit Internet und Sound

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 09.10.2005, 08:29

Problem mit Internet und Sound

Beitragvon va1kyr » 09.10.2005, 08:34

Hi,
ich habe von der c`t Magazin CD das VM Tool installiert und bin soweit eigentlich ganz zufrieden. Es läuft jetzt Suse Linux 9.3 unter Windows XP.

Leider geht der Ton und das Internet nicht.

Gestern ging der Ton zuerst garnicht, weder in VMware Linux als auch in Windows XP.
Nach einer neuinstallation ging es dann in Windows XP wieder, aber eben in Linux immernochnicht.

Des weiteren kriege ich das Internet nicht zu laufen.

Ich habe versucht die VMware Tools zu installieren. Ich hab es angeklickt und dann stand da "cancel VMware Tools Installation" also habe ich angenommen, dass es installiert wird. Nun nach einer Nacht und gut 10 Stunden Installationszeit steht eben immernoch da "cancel VMware Tools Installation". Also ist es noch nicht fertig. Kann doch aber nicht sein, nach 10 Stunden.

Also ich bitte einfach um Hilfe, dass ich den Sound und das Internet in Linux 9.3 zum laufen kriege.

cu und Danke,
va1kyr

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 09.10.2005, 16:56

Mahlzeit,
wenn Du den Menü-Eintrag angeklickt hast, wird schlicht und einfach das linux.iso als CD geladen. Danach musste dann die CD, wie unter Linux üblich, mounten, wenn es keinen automounter gibt: mount /mnt/cdrom (oder so) und mit rpm -i das rpm Packet installieren und anschließend konfigurieren. Besser, Du packst das tar.gz mit cp vmware*.tgz ~/vmwaretools.tgz
tar xvfz vmwaretools.tgz
aus und führt das install*.pl File in dem so gewonnenen Ordner aus, das macht beides.
Bevor Du aber damit anfängst, guck mal in das pdf-File des Handbuches. Du benötigst nämlich
- gcc (Version steht im HB)
- Headerfiles für den aktiven Kernel
- root Rechte

Internet:
Die VMWare Tools brauchste hierfür nicht!
Richte ein hostonly Netz zwischen Host und Host ein. Gib dem Gast die IP: 192.168.1.1 und dem VMNET1-Adapter im Host 192.168.1.2, gib jetzt die Internetverbindung des Hostes frei oder installier einen Proxy auf dem Host. Wie man eine Internetverbindung freigibt (Internet connection sharing) findet man per google...
Sound:
Die VMWare Tools brauchste hierfür nicht!
Die Sound-Karte heisst es1371 und wird von allen gängigen Linuxen erkannt. Leider ist Linux von natur aus schweigsam.

Grüße, Martin


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste