Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Zuordnung USB zu Guest/Host

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: continuum, irix, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 30.09.2005, 18:44
Kontaktdaten:

Zuordnung USB zu Guest/Host

Beitragvon vb » 30.09.2005, 19:03

Hallo allerseits,
ich benutze an meinem Notebook, auf dem VMWare unter Linux (Debian Sarge) läuft, relativ häufig verschiedene USB-Massenspeicher (externe Platten, UBS-Sticks, Kartenleser, ...), auch gerne mehrere gleichzeitig. Um zu verhindern, daß einem das zuständige Linux-Modul (usb-storage) so ein USB-Gerät vor der Nase wegschnappt, kann man ja - wie überall empfohlen wird - den Treiber entladen.
Das ist aber a) sehr lästig, da ich Minuten später den Treiber wieder unter Linux brauche und b) wohl ziemlich unmöglich, wenn ich bereits eine externe Festplatte unter Linux gemountet habe und nun einen Kartenleser unter Windows benötige.

Gibt's dazu eine praktikable Lösung?

mfg Volker

PS: Da mein Notebook nur eine 40-GB-Platte hat, habe fast standig eine externePlatte gemountet, so daß fast immer b) zutrifft :cry:

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 30.09.2005, 19:25

theoretisch sollte das gehen, wenn du unter /etc/hotplug eine entsprechende blacklist anlegst bzw. diese um das auszuschließende gerät erweiterst. dann ist es allerdings so, dass hotpug das gerät unter keinen umständen mehr mountet (auch dann nicht, wenn du das gerne möchtest). schau mal in die hotplug man-pages - dort kannst du mehr erfahren.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste