Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Problem mit vmware tools und Auflösung

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 21.08.2005, 16:21

Problem mit vmware tools und Auflösung

Beitragvon devel » 21.08.2005, 16:45

Hallo alle zusammen!

Ich habe auf meinem WinXP Rechner VMWare Tools installiert. Als Gast habe ich Suse 9.3 installiert.

Mein Problem ist ich kann die VMWare Tools nicht installieren, zumindest nicht so wie es beschrieben ist. Bei mir erscheint leider kein Icon. Also bin ich in das Verzeichnis /medien/ reingegangen und dort VMWare Tools tatsächlich gefunden. Ich habe dann die rpm über Yast installiert.

Trotztdem meldet mir VMWare, dass die Tools nicht installiert sind.

Ich kann auch die Auflösung nicht ändern. Immer wenn ich es versuche bekomme ich beim Testen der Einstellungen den Fehler:
X-Server-Test fehlgeschlagen
(EE) Problem parsing the config file
(EE) Error parsing the config file

Kann mir da jemand ein Tipp geben? Ich habe schon alles versucht, auch hier jedemenge Einträge darüber gefunden. Leider hat es mir nicht geholfen. Ich bin ein Linux-Anfänger, also manchmal verstehe ich einfach nicht was zu tun ist.

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 21.08.2005, 20:16

Guck mal hier:
http://vmware.itst.org/viewtopic.php?t= ... =suse+vesa

Das rpm ist nicht so wirklich toll, da es den wichtigsten Schritt nicht durchführt: die Konfiguration.
Deinstallier das RPM wieder und nutze das tar.gz File von der LINUX.ISO. In diesem Archive gibt es ein install-irgendwas.pl
Das führt man aus und die Tools laufen dann auch wirklich.
Voraussetzungen:
1. gcc
2. perl
3. Suse Kernel Header passend zum genutzten Kernel

Viel Erfolg,
Martin

Member
Beiträge: 2
Registriert: 21.08.2005, 16:21

Beitragvon devel » 22.08.2005, 22:05

Wow! Martin, Du bist ein Schatz :wink: Ich darf es sagen, bin eine Frau! Doch wirklich!
Es hat geklappt. Alles läuft wie es sein soll. Ich hatte zwar Probleme mit dem Kernel weil ich zwischendurch ein online update von suse gemacht habe aber das habe ich dann auch noch selbst geschaft.

Bin halb stolz auf mich, du weißt Windows User der auf Linux umsteigt .... Ist spannend. Jetzt werde ich php compilieren. :D Bisher habe ich nur unter Windows gemacht war kinderleicht. Compielieren brauchte man ja gar nicht.

Drück mir die Daumen :D

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14751
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 23.08.2005, 00:03

He he - jetzt aber mal Schluss mit dieser Diskriminierung!

Du bist ein Schatz - duerfen hier alle sagen ;-)

Ulli


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste