Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Agere AC97 Modem > Guest > Win XP > Wie läuft das ?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 22
Registriert: 03.01.2004, 20:05

Agere AC97 Modem > Guest > Win XP > Wie läuft das ?

Beitragvon lin4ever » 04.05.2005, 22:14

hallo zusammen,

ich habe hier ein acernotebook (acer travelmate 291 lmi)
mit einem internen modem >> agere systems ac`97 modem
laut gerätemanager unter dem host ( win xp pro)
läuft das auf dem > pci bus 0 , als gerät 31 u. funktion 6 ,
es benutzt den irq 10 und den e/a bereich von e200-e2ff u
e300 - e37f.

mein vmware ist 5.0.0 build 13124

nun hab ich im guest ein win 2000 / u. xp installiert. bei beiden
wird das modem nicht erkannt . die lankarte und jede andere
hardware läuft einwandfrei ....

hat jemand einen tipp ??

gruss

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14745
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 04.05.2005, 22:28

Besorg dir ein externes Modem - seriell oder USB spielt keine grosse Rolle solange es kein Win-modem ist.
Mit PCI-geraeten koennen VMs nichts anfangen.

Ulli

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Beitragvon Mauze » 05.05.2005, 11:32

Hallo lin4ever,

nur um Dich vor evtl. Fallen zu bewahren wenn du ein serielles Modem verwendest:
http://vmware.itst.org/viewtopic.php?t=3305
ich habe die Lösung gefunden. Es waren verlorene IRQ's


Mauze


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste