Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMware Workstation Technology Guarantee Program [erledigt]

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

VMware Workstation Technology Guarantee Program [erledigt]

Beitragvon Mauze » 20.04.2005, 09:27

Hallo zusammen,

der Titel ist zwar in English, aber eine Übersetzung hätte den Sinn genommen.

Anfang diesen Jahres haben wir einige Versionen VM-Workstation 4.5x bei einem Reseller gekauft. Da der Kauf innerhalb einer Übergangszeit statt gefunden hat, wollte ich jetzt kostenlos auf die Version 5 hochrüsten.

from vmware.com: Eligibility Requirements
Customers who purchase any Full Product or Academic Product of VMware Workstation during the eligibility period are entitled to get the corresponding VMware Workstation 5, when available, free of charge via electronic download from the VMware web site.



Ich hatte mich auch brav bei VMware registriert, ein Update ist jedoch jetzt nicht möglich, da die SerienNr. schon vor dem 16.12.2004 durch den Reseller bei VMware ausgegeben wurde.

Meine Frage: Hat jemand schon Erfahrung damit, evtl. die Rechnung als Beweis für das Datum des Kaufs an VMware zu schicken, und damit in den Genuss des kostenlosen Updates zu kommen ???

PS: Ich stelle meine Frage erst mal hier, weil es für mich mit etwas Aufwand verbunden ist, die Rechnungen zu beschaffen (liegen in einer anderen Stadt).

Danke Mauze

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14745
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 20.04.2005, 16:37

Hi
ich stelle die Frage im US-forum - den link dazu poste ich gleich.


http://www.vmware.com/community/thread. ... adID=15613

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14745
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 21.04.2005, 02:08

Schnelle Antwort von VMware

http://www.vmware.com/community/thread. ... 38&#166938

An alle denen etwas derartiges auch passiert:

hinterlasst eure Namen an dieser Stelle - ich spreche Daryll bei Bedarf direkt an - das bedeutet eventuell eine bessere Chance fuer Euch.

Ulli

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Beitragvon Mauze » 21.04.2005, 07:25

Hallo continuum,

erstmal Danke für Deine Bemühungen.
Da ich diese Woche nicht mehr im Büro bin (home work, damit ein paar Zeilen C++ entstehen können) werde ich nächste Woche die betroffenen Kollegen ansprechen, die Rechnung besorgen und dann eine Mail an VMware schreiben.

Ich bin mal gespannt, ob sich meine Kollegen auch registriert haben - und wenn nicht, ob es dann überhaupt Updates gibt.

PS: Hut ab, wie aktiv Du auch im US-Forum bist | da muss ja jede Menge Zeit für investiert werden.

Mauze

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Beitragvon Mauze » 02.05.2005, 07:08

:( :evil: FYI: Habe auf meine Mail an VMware noch keine Antwort erhalten und jetzt einen Reminder an VMware geschickt.
-Eine laufende Bestellung von 10 neuen Lizenzen habe ich bis zur Klärung auf Eis legen lassen.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14745
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 03.05.2005, 18:00

Hi
wenn du willst schreibe ich mal an Darryll. Dann muesstest du mir aber vorher genauere Informationen ueber deinen Fall ansagen.

Ulli

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Beitragvon Mauze » 04.05.2005, 06:56

Hallo continuum,
ich bin am Montag (09.05.2005) wieder im Büro. Wenn ich dann noch keine Antwort von VMware habe, dann komme ich gerne auf Dein Angebot zurück. Ich würde Dir dann meine Mail an VMware als PN zuschicken.

Mauze

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Beitragvon Mauze » 09.05.2005, 07:50

FYI: Habe endlich eine Mail von VMware erhalten. VMware hat jetzt um die Zusendung der SerienNr. gebeten.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Beitragvon Mauze » 17.05.2005, 14:41

FYI: Habe eine Mail von VMware erhalten, das ich jetzt zwei Rechnungen an VMware schicken soll, weil die SerienNr. aus unterschiedlichen Bestellungen bei VMware resultieren. Geantwortet habe ich, das es möglich sein kann, das der Reseller die Lizenzen durchaus in verschiedenen Bestellungen von VMware erhalten haben kann. Als Endbenuzter kann ich ja nicht wissen, wie der Reseller die Pakete kauft (gerade wenn LINUX und WINDOWS Lizenzen gemeinsam beim Reseller bestellt werden). Auf jeden Fall ist die Dame bei VMware noch ein paar Tage in den Ferien, ich hoffe danach auf eine Antwort.

PS: Habe mir mal Microsoft Virtual-PC bei meinem Zwillingsbruder angeschaut, läuft super schnell. Da wir MSDN-Lizenzen haben, können wir zu mindestens teilweise die Microsoft-Software umsonst einsetzen. Ausser für Linux-Hosts (höchsten 10-20% des Bedarfs bei uns) brauchen wir also kein VMware mehr.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Beitragvon Mauze » 02.06.2005, 07:24

FYI: Habe auf meine letzte Mail an VMware (ist drei Wochen her) noch keine Antwort erhalten und jetzt wieder einen Reminder an VMware geschickt.

Benutzeravatar
Member
Beiträge: 201
Registriert: 03.03.2005, 08:29
Wohnort: An der längsten Theke der Welt

Beitragvon Mauze » 08.06.2005, 07:30

FYI: Auf meinen Reminder habe ich die Antwort bekommen, das VMware noch auf meine Rechnungen wartet. Dann habe ich noch mal die gleiche Rechnung mit folgenden Hinweis an VMware geschickt:
I have freezed a new order of 10 VMware licenses until we receive the free update for the 4 licences, but now I think we should better use Microsoft's virtual PC.


... und siehe da, ich habe jetzt innerhalb von weniger als 48 Stunden meine Updates erhalten.

Mauze

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 08.06.2005, 17:49

was soll man dazu noch sagen - das geld macht die musik. das war doch schon immer so ...


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste