Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

Removable Devices mit gleichem Namen unterscheiden

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 2
Registriert: 14.03.2018, 08:21

Removable Devices mit gleichem Namen unterscheiden

Beitragvon Binford » 14.03.2018, 11:22

Hallo VMware User,
Ich verwende aktuell die WS14 unter W10. Als Gast-System läuft Ubuntu 16.04.
Alles funktioniert. :-)

Doch bei der Bedienung könnte es besser sein.
Ich verwende verschiedene externe Hardware, die über USB am PC angeschlossen ist. Diese HW benutzt zur USB-Anbindung einen FTDI Chip.
Wenn nun mehr als ein Device angeschlossen ist, kann man diese unter "Removable Devices" nicht unterscheiden.
Sie heißen alle "Future Devices USB Composite Device".
Nun war ich so "schlau" und habe mir gedacht, die Devices kann man doch sicher im Geräte-Manager vom Host umbenennen. Das ging dann auch ganz gut über den Registry-Eintrag "FriendlyName". Doch leider verwendet die WS14 diese Bezeichnung nicht.
Gibt es eine Möglichkeit gleiche Devices zu unterscheiden?

Hier noch ein Auszug aus der Log-Datei:

Code: Alles auswählen

2018-03-14T08:43:13.569+01:00| vmx| I125: VUsbUpdateVigorFieldsAndAutoconnect: New set of 5 USB devices
2018-03-14T08:43:13.569+01:00| vmx| I125: USB: Found device [name:Future\ Devices\ USB\ Composite\ Device vid:0403 pid:6010 path:1/0/0/3 speed:high family:vendor instanceId:USB\\VID_0403&PID_6010\\210203862029 serialnum:210203862029 arbRuntimeKey:1 version:3]
2018-03-14T08:43:13.569+01:00| vmx| I125: USB: Found device [name:Future\ Devices\ USB\ Composite\ Device vid:0403 pid:6010 path:1/0/0/4 speed:high family:vendor instanceId:USB\\VID_0403&PID_6010\\210319A27918 serialnum:210319A27918 arbRuntimeKey:6 version:3]
2018-03-14T08:43:13.569+01:00| vmx| I125: USB: Found device [name:Future\ Devices\ USB\ Composite\ Device vid:0403 pid:6010 path:1/0/0/9 speed:high family:vendor instanceId:USB\\VID_0403&PID_6010\\210319A27AD0 serialnum:210319A27AD0 arbRuntimeKey:7 version:3]
2018-03-14T08:43:13.569+01:00| vmx| I125: USB: Found device [name:Realtek\ USB\ 2.0\ Card\ Reader\ Download\ Mode vid:0bda pid:0184 path:1/0/0/14 speed:high family:vendor,storage,storage-bulk instanceId:USB\\VID_0BDA&PID_0184\\20100818841300000 serialnum:20100818841300000 arbRuntimeKey:4 version:3]
2018-03-14T08:43:13.569+01:00| vmx| I125: USB: Found device [name:Virtual\ Bluetooth\ Adapter vid:0e0f pid:0008 speed:full family:wireless,bluetooth deviceType:virtual-bluetooth info:0000001 version:3]

Benutzeravatar
King of the Hill
Beiträge: 12221
Registriert: 01.10.2008, 12:54
Wohnort: laut USV-Log am Ende der Welt...

Re: Removable Devices mit gleichem Namen unterscheiden

Beitragvon Dayworker » 15.03.2018, 08:26

Zur Benennung ist mir leider nichts bekannt. Du kannst aber versuchen, anhand der Serialnummer eine Unterscheidung zu machen. Das müßtest du dann hoffentlich auch als gültiges Setting in die VMX-Datei eintragen können. Ich habe mir bei sowas damit beholfen, daß ich nur einen bestimmten USB-Port in die jeweilige VM durchgereicht hatte. Das geht über den "path" im Log-Auszug.

Member
Beiträge: 2
Registriert: 14.03.2018, 08:21

Re: Removable Devices mit gleichem Namen unterscheiden

Beitragvon Binford » 15.03.2018, 13:10

Vielen Dank für deine Antwort.
Habe mit dem Eintrag in der vmx

Code: Alles auswählen

usb.autoConnect.device0 = "path:1/0/0/3"
usb.generic.autoconnect = "FALSE"

schon einmal erreicht, daß meine "richtige Hardware" automatisch connected wird, die anderen beiden nicht. :-)
Dadurch ist zumindest die Reihenfolge im Menü auch so, das meine richtige HW an oberster Stelle ist.

Das mit der Seriennummer und Bezeichner zuweisen muß ich bei Gelegenheit untersuchen. Zumindest ist das Gambling "welcher von den drei?" nicht mehr notwendig.


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast