Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Netzwerk und Internet?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 9
Registriert: 24.01.2005, 22:01

Netzwerk und Internet?

Beitragvon Sukkulent » 07.02.2005, 10:21

Hallo,

ich bin ein absoluter VMware-Neuling und versuche meine Gast-Systeme mit dem Internet zu verbinden.

Ich habe folgende Voraussetzungen:
    Host-System:
    WinXP SP2; FritzCard DSL SL USB - hat eine Lan-Verbindung angelegt: mit
    IP-Adresse: 192.168.122.254;
    Subnetzmaske 255.255.255.0;
    Standardgateway: 192.168.122.1

    weiter wurde von VMware ein "VMware Network Adapter VMnet 1 und 8 angelegt:
    VMnet1:
    IP-Adresse: 192.168.137.1
    Subnetzmaske 255.255.255.0
    Standardgateway: ----
    VMnet8:
    IP-Adresse: 192.168.65.1
    Subnetzmaske 255.255.255.0
    Standardgateway: ----

    Als Gastsysteme habe ich Win2000 und ein weiteres WinXP.


Ich habe keinerlei Ahnung von Netzwerken, da ich bisher noch nie mit einem Netzwerk zu tun hatte.
Was muss ich jetzt tun, damit die Gast-Systeme eine Verbindung mit dem Internet kriegen.
Kennt jemand eine gute Info-Seite zu den Grundlagen eines Netzwerkes?

Ein weiter Frage ist:
Auf meinem Host-System läuft F-Secure als Virenschutz. Wenn es denn mal laufen sollte, dass die Gastsysteme eine Verbindung zum Internet haben, sind diese dann durch den auf dem Hostsystem installierten Virenscanner geschützt, oder müssen diese separat abgesichert werden?

Gruß
Sukkulent :?

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 07.02.2005, 16:41

Hallo,
Dein DSL-Modem hängt also an der USB-Schnittstelle?

Also versuche folgendes:
benötigte SW:
- Proxy Server (z.B. jana2 Server, der ist gut und frei)
VMWare Netz:
- Host-Only Verbindung wählen
- nur eine NIC dem Gst geben
Gast:
- IP-Adresse 192.168.0.2 Mask 255.255.255.0 wählen
- Gateway 192.168.0.1 einstellen
- im Web-Browser: Proxy 192.168.1.1 Port 3128 einstellen
Host:
- dem Modem-Anschluß (weiss nicht genau, wie dass bei Dir aussieht) die IP 192.168.1.1 geben Mask 255.255.255.0
- der VMWare Netzschnittstelle VMWare Network Adapter VMnet1 die IP 192.168.0.1 Mask 255.255.255.0 verpassen
- Jana2 Server installieren (im Admin-HTML-Dialog unter Einstellungen => Administrator => Konfiguration => IP-Adressen die Adresse 192.168.1.1 ergänzen und einen Haken bei HTTP-Proxy unter dieser machen, übernehmen klicken und jana2 durchstarten)
- Internetverbindungsfreigabe ankreuzen beim DSL-Adapter
- einwählen und gut iss

Hoffe, Du kommst damit zurande.
Grüße, Martin

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 07.02.2005, 16:43

Nochwas:
manche Modems, speziell solche mit firewall/router Funktion haben eine eigene IP-Adresse. Bei mir ist das die 192.168.1.1 gewesen. Wenn's bei Dir ähnlich ist, ersetze überall im vorherigen Post 192.168.1.1 durch 192.168.1.2.

Zum Virenschutz:
Der Virenscanner scannt im NORMALFALL nur beim Zugriff auf eine Datei. Der Dateizugriff erfolgt aber im Gast, ein Scanner auf dem Host hilft zumeist nichts. Besorg Dir für den Gast (Windows?) einen Freeware Scanner.
Beispiele:
www.grisoft.com
www.clamwin.com
etc. (wollen ja keine Werbung machen).

Member
Beiträge: 9
Registriert: 24.01.2005, 22:01

Beitragvon Sukkulent » 09.02.2005, 14:23

Vielen Dank für deine Hilfe Martin,

den jana Server habe ich nicht gebraucht, da die FritzCard USB eine Software mitliefert, die das auch kann.
Ich habe jetzt nur noch das Problem, das ich nur dann mit einem Gast-System ins Internet komme, wenn ich meinen Host-Firewall (von F-Secure) komplett ausschalte – was ja nicht Sinn der Sache ist. Hast Du hier eine Ahnung was ich alles erlauben (Regelerstellung) muss, damit das Gastsystem aufs Internet zugreifen kann?

Gruß
Sukkulent :)


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast