Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

Router mit mehr als 3 IP-Adressen möglich???

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2004, 14:31

Router mit mehr als 3 IP-Adressen möglich???

Beitragvon TEGO » 31.01.2005, 12:55

Ich versuche gerade, meinen Windows 2003-Router mit mehr als 3 IP-Adressen zu konfigurieren, leider bisher erfolglos.
Ich kann zwar pro Netzwerkkarte jede Menge IP-Adressen eingeben, aber die scheinen im Routing und RAS nicht auf bzw. werden über RIP v2 nicht weitergegeben.

Gibt es eine Möglichkeit, mehr als 3 Netzwerkkarten pro Rechner "einzubauen" oder mehr als 3 IP-Adressen für Routing zu konfigurieren oder muss ich 2 Router-Maschinen laufen lassen oder gar um teures Geld einen Hardware Router besorgen?

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 31.01.2005, 16:26

? du nutzt ms-windows 2003 als software-router und meinst das ein hardware-router teuer sei? kostet windows etwa nichts? und vmware auch nichts?

such mal im forum nach ipcop oder monowall und nach den vier nics - es gab da ein paar beiträge in denen erklärt wurde wie es geht.

mfg

looping

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2004, 14:31

Beitragvon TEGO » 31.01.2005, 18:05

Thx a lot!!!

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2004, 14:31

Beitragvon TEGO » 31.01.2005, 18:15

Der Trick für die 4. NIC ist wieder einmal sooooooooo einfach, dass es fast schon weh tut: einfach im vmx-File eine 4. Karte dazuschreiben.

5 oder 6 gehen leider nicht, aber alles kann man wohl nicht haben ....

Member
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2004, 14:31

Beitragvon TEGO » 31.01.2005, 19:48

hmmm

Habe gerade herausgefunden, dass ich am Router die Schnittstellen doch mehrfach belegen kann, aber ich muss das unbedingt machen, bevor die Schnittstelle zum RIP v 2 hinzugefügt wird.
Keine Ahnung warum, aber mit einer "frischen" Schnittstelle geht es.
Die Schnittstelle alleine löschen und wieder hinzufügen geht scheinbar nicht - ich muss das ganze Routing deaktivieren und neu installieren.

Wieder was gelernt!


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste