Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMWare und Modem

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2005, 12:57

VMWare und Modem

Beitragvon Rosti » 17.01.2005, 13:02

Hallo,

habe als Host-PC WIN XP mit einen PCI Modem,
und mochte über VMWare mit IPCop darauf zugreifen.
Habe mein Modem in den Netzwerkeinstellungen für andere Nutzer im Netz freigegeben.
Wie muß ich jetzt meine Netzwerkkarten von VMWare einstellen damit ich darauf zugriff habe?


Thx.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 17.01.2005, 13:13

Das geht leider nicht :( . Alternativ gehen in Windows sowie Linuxgästen noramle 56 k modems z.B. Elsa Microlink 56 k oder alles was AVM und Sedlbauer als USB anbieten. Du willst unter VMware letztendlich ein PCI Gerät einfügen was nicht unterstützt wird. Glaub mir ich hätte sonst schon ne 1000 mbit Netzwerkarte drinnen ;)

Member
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2005, 12:57

Beitragvon Rosti » 17.01.2005, 15:10

Nein so mein ich das nicht,
wenn ich meinen WIN XP Recher in einen Netzwerk als Gateway einstelle und
bei meiner Interneteinwahl anderen Nutzern erlaube die mitzubenutzen, würde sich das Modem selber einwählen.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 1599
Registriert: 16.10.2002, 20:13
Wohnort: Köln

Beitragvon minimike » 17.01.2005, 23:59

Also kurz, zum Verständniss
Dein Windows versorgt das ganze Netzwerk über das Modem mit Internet. Internet ist standartmässig aus, aber bei Anfragen von Lokal oder Netzwerk soll automatisiert eine Verbindung hergestellt werden und bei Leerlauf nach einer voreingestellen Frist wieder aus. Ist das Richtig ?
Dazu benötigst du in der Regel weitere Programme, meines Wissens nach kann Windows das nicht alleine

Member
Beiträge: 3
Registriert: 17.01.2005, 12:57

Beitragvon Rosti » 18.01.2005, 12:23

Ja genau du hast es auf den Punkt gebracht.


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste