Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

VMware + Firewall = Sicher?

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 14
Registriert: 01.11.2004, 21:52

VMware + Firewall = Sicher?

Beitragvon Henri44 » 19.12.2004, 01:09

Hallo zusammen

Ich habe bei mir einen Windows Server 2003 herumstehen, ich gehe aber immer noch über einen Router ins WAN.
Nun dachte ich mir ich könnte auf dem Server VMWare und eine Firewall (IPcop) laufen lassen. Ich habe das ganze Programm vor also Grünes, Rotes, Oranges und Blaues Netz.

Ist VMWare und eine Firewall Sicherheitstechnisch vertretbar?

MfG

Henri

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 19.12.2004, 13:37

ja - die vmware-sandbox ist (richtig eingerichtet) absolut dicht. also

1. der real-nic auf dem host alle protokolle entziehen!
2. für den ipcop shared folders abschalten und guest-isolation einschalten (der gast muss isoliert sein!)
3. der ipcop bekommt dann als rote nic eine bridged, auf die grüne seite eine host-only oder nat - je nach belieben. dem host verpasst du dann die entsprechende virtuelle nic als standard-nic und läufst zukünftig über das virtuelle netz auf den ip-cop und nur der kann über die reale, gebridgete nic in reale lan/wan/www. das orange netz sollte keine probleme bereiten, du kannst ja 3 (mit ein paar tricks 4) nics im gast betreiben, bei dem blauen netz seh ich allerdings schwarz: vmware unterstütz keine zusätzlichen pci-karten und bei usb-hardware ist das auch so eine sache.

such mal hier im forum nach "paranoid" - irgendwo muss da noch ein beitrag sein, in dem noch zusätzliche "sicherheits-hacks" für das vmx-file beschrieben sind ... . ansonsten: viel spaß

mfg

looping

Member
Beiträge: 14
Registriert: 01.11.2004, 21:52

Beitragvon Henri44 » 19.12.2004, 14:14

Was ist wenn ich VMWare GSX benutze dort kann ich ja bis 5 Netzwerkkarten aktivieren oder ?

Benutzeravatar
Profi
Beiträge: 992
Registriert: 07.08.2003, 09:32

Beitragvon looping » 20.12.2004, 12:08

keine ahnnung - ich bin im besitz einer workstation-lizenz, nicht einer gsx-lizenz. die frage stellst du besser im gsx-forum nochmal.

mfg

looping

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14676
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 20.12.2004, 21:04

@ Henri

5 Nics kannst du nur dann einbauen, wenn du vorher die Graphikkarte ausbaust - wenn du wissen solltest, wie das geht: ich bin sehr interessiert.
Ansonsten ist bei 4 Nics Ende.

Ulli

Member
Beiträge: 14
Registriert: 01.11.2004, 21:52

Beitragvon Henri44 » 20.12.2004, 22:59

4 Nichs würden reichen.

Aber wieder zu meiner Frage; ob das ganz so sicher ist?


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schpiza und 1 Gast