Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

VMware Maschinen als service starten

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 1
Registriert: 29.11.2004, 11:00

VMware Maschinen als service starten

Beitragvon kaoot » 29.11.2004, 11:15

Hallo zusammen,

weiss jemand ob es möglich ist die Virtuellen Maschinen als Service starten zu lassen?

Wenn mein Server, der die VMs Hostet, nachts reboote wird sollen auch die VMs wider gestartet werden.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 29.11.2004, 16:28

Hi
guck mal im US-forum - da sind verschiedene Methoden beschrieben.

Ulli

Member
Beiträge: 85
Registriert: 14.03.2004, 22:12

Beitragvon AgentSmith » 29.11.2004, 20:28

Windows- oder Linux-Host?

Windows:
http://www.vmaschinen.de/cgi-bin/xpm.cgi?xht09

Linux:
sh. Continuum


Sven Ahnert

-------------------------
www.vmaschinen.de
-------------------------

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

Beitragvon MSueper » 30.11.2004, 20:49

guckst Du da:
http://vmware.itst.org/viewtopic.php?t=2476&highlight=

oh sorry, ist letztendlich der gleich Link! :oops:

Member
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2005, 16:03

US-Forum

Beitragvon donleonardo » 19.12.2005, 22:54

Bin neu hier, wo finde ich das US-Forum?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14752
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 20.12.2005, 00:01

Erstmal musst du den Atlantik ueberqueren, dann noch einmal quer ueber den Kontinent und wenn du dann in Palo Alto bist solltest du vielleicht an einer Tankstelle nochmal nachfragen ...

http://www.vmware.com/community/index.jspa


Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast