Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

vmware bleibt stehen mit neuem DVD-Laufwerk

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Experte
Beiträge: 1425
Registriert: 11.08.2004, 17:08
Wohnort: Paderborn

vmware bleibt stehen mit neuem DVD-Laufwerk

Beitragvon MSueper » 23.09.2004, 18:15

Hallo,
ich habe mein DVD RW Laufwerk durch ein schnelleres ersetzt. Seither bleibt die vmware bei booten eines Gastes (Red Hat 9 bzw. Fedora Core2 und Solaris 9) stehen. Das Verhalten ist so, dass alle Laufwerkssymbole grün unterlegt sind und vmware nicht mehr gescheit reagiert, d.h. 100% CPU Last und kann nicht beendet werden.
Als Host wird Windows XP Prof eingesetzt.

Der Fehler tritt nicht auf, wenn ich vor dem Booten der Gäste als Laufwerk ein ISO-Image festlege. Es liegt also am Laufwerk. Technisch ist es ok. Wäre das Verhalten nur bei einem Gast zu beobachten, würde ich auf eine fehlerhaft HW Erkennung tippen, aber so...
Danke für Tipps.
Martin

Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast