Die Foren-SW läuft ohne erkennbare Probleme. Sollte doch etwas nicht funktionieren, bitte gerne hier jederzeit melden und wir kümmern uns zeitnah darum. Danke!

vmware 4.5.2 - wiedermal soundprobs

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation und VMware Workstation Pro.

Moderatoren: irix, continuum, Dayworker

Member
Beiträge: 11
Registriert: 05.04.2004, 12:48

vmware 4.5.2 - wiedermal soundprobs

Beitragvon Sphereus » 06.07.2004, 09:05

hiho zusammen,

nach meinem posting vor lägerem mal wieder eines von mir. bis jetzt habe ich vmware 4.0 benutzt, lief super. dann habe ich auf 4.5.1 und gleich danach auf 4.5.2 geupgradet (wa ein deutsch).

naja, wie dem auch sei hab ich jetzt einen total verzerrten sound. der windows sound beim runterfahren z.b. ist extrem verzerrt und zeitverschoben, hört sich an, als wenn ich versuche mir profisound auf nem 8082 anzuhören und der ist gerade voll ausgelastet und fährt windows 95 *G*.

naja, jetzt ist mir aber was aufgefallen. also, ich fahre das guestsystem (ist Windows XP SP1, Host ist ebenfalls Windows XP) hoch. starte z.B. winamp und will mir ne mp3-datei anhören. sound total verzerrt und jaggy. dann mach ich den mediaplayer auf. einfach nur auf, sonst nichts. nun spiele ich wieder die datei in winamp ab und siehe da, kristallklarer sound. jetzt mache ich den mediaplayer wieder zu. spiel wieder die datei in winamp ab, sound wieder total verzerrt.

das phänomen ist auch bei allen anderen windowssounds anzutreffen. aber ich versteh es nicht :-( wäre es nur bei winamp, o.k. hat das prog halt n problem.

aber da ich das problem auch bei den nativen windows-sound habe, komm ich damit nicht ganz klar, fehlt mir irgendwie auch die logik zu. irgendwer eine idee?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14745
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 06.07.2004, 15:28

Hi
ich verstehe zwar nicht wie man von VMware guten Sound erwarten kann - Sound ist extrem timing kritisch - aber na ja.
Hier hast du was zum tuefteln.

Hier sind die zwei moeglichen Soundkarten
sound.virtualDev="sb16" oder "es1371"

Diese beiden Parameter gehoeren zusammen - experimentieren ist gefragt.
sound.maxLength = 2 64 128 512 1024
sound.smallBlockSize = 2 64 128 512 1024


Hier noch ein paar Parameter zum spielen ...

sound.disableMasterVolume = TRUE oder FALSE

sound.highPriority = TRUE oder FALSE
sound.allowGuestConnectionControl = TRUE oder FALSE


pciSound.DAC2InterruptsPerSec = ?
pciSound.DAC1InterruptsPerSec = ?


pciSound.enableVolumeControl = TRUE oder FALSE

Wenn du DEN Sound findest sag Bescheid.

Ulli

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14745
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 08.07.2004, 21:21



Zurück zu „VMware Workstation und VMware Workstation Pro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste