Das Forum wurde aktualisiert. Wurde höchste Zeit. Wenn etwas nicht funktioniert, bitte gerne hier jederzeit melden.

4.5.2, SuSE 9.1 und Shared Folders

Hilfe bei Problemen mit der Installation und Benutzung der VMware Workstation.

Moderatoren: Dayworker, continuum, Tschoergez, irix, stefan.becker

Member
Beiträge: 5
Registriert: 14.06.2004, 19:43

4.5.2, SuSE 9.1 und Shared Folders

Beitragvon benwar » 14.06.2004, 19:46

Hi,

nach update von SuSE 9.0 auf 9.1 und daher von VMware 4.5.1 auf 4.5.2 funktionieren bei mir keine Shared Folders mehr :-(. Funktioniert das bei irgendjemandem?

Ben

Moderator
Beiträge: 317
Registriert: 02.03.2004, 22:50
Wohnort: Im Urlaub bis 02.08.2004
Kontaktdaten:

Shared Folders

Beitragvon HartmutSchaumburg » 17.06.2004, 15:21

Hallo,


das muss gehen.
Hast Du die Shared Folder tatsächlich aktiviert?


Hartmut Schaumburg

Member
Beiträge: 5
Registriert: 14.06.2004, 19:43

Beitragvon benwar » 17.06.2004, 17:06

Ja, die Shared Folders sind auch tatsaechlich aktiviert. Mit Debian als Guest funktioniert es auch, nur mit der SuSE 9.1 nicht.

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14674
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 17.06.2004, 18:27

Hast du das neueste vmware-any-to-any-patch von Petr auch installiert?

Member
Beiträge: 5
Registriert: 14.06.2004, 19:43

Beitragvon benwar » 17.06.2004, 18:45

Nein, was bringt der Patch denn?

Benutzeravatar
Moderator
Beiträge: 14674
Registriert: 09.08.2003, 05:41
Wohnort: sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon continuum » 17.06.2004, 18:52

Petr's patches sind glaube ich wie Salz - man merkt erst einen Effekt wenn es fehlt.

http://platan.vc.cvut.cz/ftp/pub/vmware ... e67.tar.gz

Ich werde ihn mal fragen - wann man diese genau verwenden soll - fuerchte aber seine Antwort wird sein: Immer

Continuum

Member
Beiträge: 5
Registriert: 14.06.2004, 19:43

Beitragvon benwar » 18.06.2004, 19:22

In diesem Fall kann der Patch nichts bringen, denn das ganze ist ein XP-Host. Sorry, dass ich mich nicht klar genug ausgedrueckt habe: Die Probleme betreffen SuSE 9.1 als Guest, dort gibt es nur den vmhgfs-Treiber, der aber hier offensichtlich nix tut. Im Debian-Guest funktioniert es aber.


Zurück zu „VMware Workstation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste